"Im Zweifel wäre ein Ende der GroKo besser als eine Regierung, die nur die Angst vor dem Machtverlust zusammenhält", sagte Christian Lindner zu der Union.Foto: TOBIAS SCHWARZ/AFP/Getty Images

„Historischer Linksruck“ der SPD: Lindner empfiehlt Union Ende der GroKo

Epoch Times8. Dezember 2019 Aktualisiert: 8. Dezember 2019 10:09
"Ich warne die Union davor, sich aus Angst vor Neuwahlen zu sozialistischen Experimenten hinreißen zu lassen", meinte der FDP-Chef Christian Lindner.

FDP-Chef Christian Lindner hat der SPD einen „historischen Linksruck“ attestiert und der Union die Beendigung der Großen Koalition nahegelegt.

„Ich warne die Union davor, sich aus Angst vor Neuwahlen zu sozialistischen Experimenten hinreißen zu lassen“, sagte Lindner den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben).

Im Zweifel wäre ein Ende der GroKo besser als eine Regierung, die nur die Angst vor dem Machtverlust zusammenhält“, so der FDP-Chef.

Die SPD habe einen „historischen Linksruck“ vollzogen, sagte Lindner. „Faktisch haben die Jusos die Macht über die Partei übernommen.“ Das Schicksal Deutschlands dürfe aber nicht an Juso-Chef Kevin Kühnert hängen. (dts)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN