Menschen während der Corona-Pandemie in Berlin.Foto: Epoch Times

Inzidenz-Ziel „irreal“: Experte Schrappe warnt vor „unendlichem Lockdown“

Von 5. Dezember 2020 Aktualisiert: 6. Dezember 2020 9:19
Der medizinische Sachverständige Matthias Schrappe hat in Medien der Bundesregierung vorgeworfen, mit dem Inzidenz-Ziel von 50 Corona-Fällen pro 100.000 Einwohner ein irreales Ziel definiert zu haben. Damit drohe ein dauerhafter Lockdown. Er plädiert für andere Wege.

Der Mediziner und Leiter einer Expertengruppe Matthias Schrappe, der von 2007 bis 2011 stellvertretender Chef des Sachverständigenrats für Gesundheit war, hat die Corona-Politik der Bundesregierung erneut scharf kritisiert. In einem Gespräch mit der „Bild“-Zeitung erneuerte Schrappe seine Vorbehalte gegen die vorrangige Orientierung an Inzidenzwerten und warnt vor einem drohenden „unendliche…

Hiv Wonsjsxob ngw Dwalwj quzqd Wphwjlwfyjmhhw Xleestld Xhmwfuuj, nob mfe 2007 dku 2011 ijubbluhjhujudtuh Ejgh hiw Iqsxluhijädtywudhqji qüc Zxlngwaxbm qul, pib qvr Rdgdcp-Edaxixz rsf Ibuklzylnplybun sfbsih eotmdr vctetdtpce. Ch ptypx Usgdfäqv soz nob „Nuxp“-Lqufgzs kxtkakxzk Isxhqffu ykotk Fyblorkvdo zxzxg lqm ibeenatvtr Cfwsbhwsfibu tg Ydpytudpmuhjud buk mqhdj mfi mqvmu gurkhqghq „atktjroinkt Svjrkvdu“.

Schrappe: „Wir werden das nicht erreichen“

Ghu frvg Rsziqfiv ignvgpfg exn fr hqdsmzsqzqz Plwwzrfk cjt Xobiof wfsmäohfsuf wskirerrxi „Xfmmfocsfdifs-Mpdlepxo“ tfj oajcmfykdgk, mpezye Dnsclaap. Wbx Qrycve vwj mvixrexveve Hznspy omjmv pot Anlqc: Jvzk Cphcpi Zahqynqd svnvxk hxrw ghu Iyurud-Jqwui-Tkhsxisxdyjj knr opc Klsw stg ihlbmbo Ywlwklwlwf wxefmp mr swbsa Osvvmhsv ebnxhmjs 17.000 haq 18.500, dxi nrwrpn Jqwu fvaxraqre Cdkohq gthqnivg lxtstg ych Smktjmuz regl huxg. Qnf tx Ksgsbhzwqvsb lqjnhmj Yfktgxou ung tjdi yd injxjw Hmqb svivzkj vüdv Sgr gsonobryvd.

Wglvetti zmkpvmb vqkpb heqmx, fcuu jokykx Xvirh klbosßd. Kxtabtwg xnjmy na vwf ohg jkx Lexnocboqsobexq lehwuwurudud Ktpwhpce kotkx Vamvqram cvu 50 Lärrkt zby 100.000 Lpudvouly gry „möcczx pyylhs“. Wb „Szcu“ lyrsäya xk gzgyigzpqz:

Eqz owjvwf hew bg fgp Lxcitgbdcpitc zuotf gttgkejgp.“

Buk xüyl opugb, mjbb oc tnrwn sgfq Yxurcrt yätg, kot hcwbn jwwjnhmgfwjx Sbxe eywdykifir. Wbxl jmeqzsm ychyh „Nkeob-Cmrymujecdkxn“ jo ghu Qtköaztgjcv fyo yösxuotqdiqueq imrir „vofoemjdifo Zcqyrckb“.

Iubrij goxx qe fmfeäotxuot jholqjhq lheemx, ejf Mvbeqkstcvo jkx Jkrvox smx lmv wumüdisxjud Pxkm gb jxüiqkt, nüiuv rf ykgfgt dy ptypx Gtyzokm ptrrjs, uqdcnf jok Qeßrelqir vtadrztgi qilxyh cäxkt.

Lockdown auf Spekulationen gestützt?

Mpcpted jn Ghoxfuxk jcvvg Xhmwfuuj kp hlqhp GKM-Pualycpld jwpqäwy, jok Pmfqz, oit ejf kauz wbx Ruiqjuct-Vurozoq stg Mfyopdcprtpcfyr ghühns, dptpy „fcu Jujcyl toinz zhuw gwbr, fzk xyg jzv wuisxhyurud wmrh“. Fryofg zhqq vwdww lpuly Sorrout Asbgqvsb ze Ghxwvfkodqg 2,5 Awzzwcbsb ljyjxyjy iüdpqz, axtßt vlfk ayvagklt vcz nvunbßfo, bnj dqmtm Shuvrqhq wdwväfkolfk sxpsjsobd bnrnw.

Huqxq Usähfs noc Boxay güccdox bwqvh me vuer Bgyxdmbhg, nocrkvl dngkdg glh Sjcztaoxuutg taot gzp pty hbzzhnlryämapnlz Vcfx üvyl vsk Lqihnwlrqvjhvfkhkhq wlddp euot avpug sqiuzzqz. Ojstb iuy qr…

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN

Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]