Jugendgericht: „Fußball-Strafe“ sei zu hart für 20-jährigen Syrer – Jung-Dealer verpasste Kunden 8-Zentimeter-Halsschnitt

+++UPDATE+++ Die ganze Härte des Rechtsstaates? Fußball-Spielen als "Strafe" für einen syrischen Messer-Schwinger nach blutigem Drogenstreit - mit Lerneffekt inklusive. Doch offenbar war die Strafe zu hart für den jungen Syrer ... Berufung!
Text Version lesen