Messerangriff in Jobcenter: 37-Jähriger sticht auf Sachbearbeiter ein

In Hattingen in Nordrhein-Westfalen hat ein Mann in einem Jobcenter auf einen Sachbearbeiter mit einem Messer eingestochen. Als Motiv für die Gewalttat gab er an, ihm seien die Leistungen gekürzt worden.
Text Version lesen