Nach „dramatischem Appell“ von Steinmeier: SPD-Chef Schulz erwägt jetzt doch Regierungsbeteiligung

SPD-Chef Martin Schulz hat angekündigt, die Parteimitglieder über eine mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen zu lassen. Er zeigte sich zu den von Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier geforderten Gesprächen bereit.
Text Version lesen