Neunjähriger beim Spielen auf Güterbahnhof durch Stromschlag schwer verletzt

Epoch Times3. April 2017 Aktualisiert: 3. April 2017 10:31
Beim Spielen auf dem Güterbahnhof von Neuss ist ein neunjähriger Junge durch einen Stromschlag schwer verletzt worden.

Beim Spielen auf dem Güterbahnhof von Neuss ist ein neunjähriger Junge durch einen Stromschlag schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen waren der Neunjährige und ein weiterer Junge im Alter von sieben Jahren auf einen Kesselwagen geklettert, wie die Bundespolizei am Sonntagabend in Köln mitteilte. Ein Zeuge sah demnach den Neunjährigen wenig später brennend vom Waggon fallen und armierte die Rettungskräfte.

Der Neunjährige wurde mit dem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Sein siebenjähriger Begleiter erlitt einen Schock, der im Krankenhaus behandelt werden musste. (afp)

 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN