Özdemir will bei Bundespräsidentenwahl für Steinmeier stimmen

Epoch Times13. December 2016 Aktualisiert: 13. Dezember 2016 21:29
Der Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, will bei der Wahl des Bundespräsidenten am 12. Februar für Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) stimmen. „Ich wähle Frank-Walter Steinmeier“, sagte Özdemir dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ …

Der Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, will bei der Wahl des Bundespräsidenten am 12. Februar für Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) stimmen. „Ich wähle Frank-Walter Steinmeier“, sagte Özdemir dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Mittwochsausgabe). „Ich kenne ihn schon lange und habe ihn immer als sehr verlässlichen Partner erfahren. Außerdem sind ihm die für uns zentralen Themen gesellschaftlicher Zusammenhalt und ökologische Modernisierung der Volkswirtschaft nicht fremd.“

Steinmeier hatte sich zuvor ebenso wie der Kandidat der Linkspartei, der Kölner Armutsforscher Christoph Butterwegge, in der Fraktion vorgestellt. Butterwegges Auftritt stieß auf Kritik. Der Abgeordnete Volker Beck sagte dem „Kölner Stadt-Anzeiger“: „Ich fand seine Äußerungen zur Außenpolitik nicht überzeugend.“ Becks Kollege Omid Nouripour sagte, es sei gut, dass die Fraktion Butterwegge gehört habe. Doch dessen Äußerungen seien eher „nicht auf Konsens mit den Grünen angelegt“ gewesen. (dts)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte
Themen
Newsticker