Bundestag verlängert drei Auslandseinsätze der Bundeswehr

Der Bundestag hat am Freitag mit Stimmen von Union, SPD und Grünen die Verlängerung der Mandate für die Auslandseinsätze der Bundeswehr im Kosovo, in Mali und vor den Küsten des … Mehr»

„Von Anfang an der Wurm drin“ Pkw-Maut: Koalitionspolitiker kritisieren Dobrindt

Nach dem Stopp seiner Mautpläne muss sich Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Kritik aus der Koalition gefallen lassen. "In manchen Projekten ist einfach von Anfang an der Wurm... Mehr»

Woidke: Neue Beratungen über Bund-Länder-Finanzen noch vor Sommerpause

Bei der Neugestaltung der Finanzarchitektur in Deutschland drücken die Länderregierungschefs aufs Tempo: „Wir wollen uns in den nächsten zwei bis drei Wochen noch einmal als... Mehr»

Umfrage: Deutsche halten Russland für bedrohlicher als die USA

Für 42 Prozent der Deutschen stellt die Außenpolitik Russlands eine Bedrohung dar, für 29 Prozent der Bevölkerung die Außenpolitik der USA. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts... Mehr»

Statistik: 4,0 Prozent weniger Verkehrstote im April

285 Menschen kamen im April 2015 bei Straßen­verkehrs­unfällen ums Leben. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilte, waren das 12 Personen oder 4,0 Prozent... Mehr»

Bischöfe begrüßen neue Papst-Enzyklika

Die neue Enzyklika von Papst Franziskus trifft nach Meinung von deutschen Bischöfen den Geist der Zeit. „Das Leben in der Überflussgesellschaft schreit ja zum Himmel – in allen... Mehr»

Wetter: Im Südwesten freundlich, sonst bewölkt

Am Freitag ist es im Südwesten teils freundlich und trocken. Im restlichen Deutschland gibt es bei starker Bewölkung zahlreiche Schauer, im Nordweststau der Mittelgebirge zeitweise auch schauerartig... Mehr»

Ärzte ohne Grenzen: EU muss legale Fluchtwege nach Europa schaffen

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen hat die EU-Staaten aufgefordert, legale Fluchtwege nach Europa zu schaffen und eine umfassende Seenotrettung im Mittelmeer zu gewährleisten. Bei der... Mehr»

Bayern droht mit Scheitern der Energiewende

München (dpa) - Bayern hat dem Bund mit einem Scheitern der Energiewende gedroht, sollte die Bundesregierung einseitig eine Atommüll-Zwischenlagerung in einzelnen Ländern beschließen. „Wenn der... Mehr»

Aus Privatvermögen: In Köln wird heute Geld vom Himmel regnen

Köln (dpa) - In Köln soll heute tatsächlich Geld vom Himmel regnen. Nach ähnlichen Aktionen in Frankfurt und Berlin will ein Mann erneut mitten in der Innenstadt rund 3500 Euro an Passanten... Mehr»

Krankenhausreform: CDU-Politiker fürchten Klinik-Schließungen

Kommunalpolitiker der Union befürchten zahlreiche Klinik-Schließungen als Folge der geplanten Krankenhausreform. Sie wollen deshalb im Bundesgesundheitsministerium vorsprechen. Jede Schließung... Mehr»

CDU-Politiker Laschet begrüßt vorläufigen Verzicht auf Maut

Der Vorsitzende der CDU in Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, hat es begrüßt, dass die Bundesregierung auf Vorschlag von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) vorerst auf die Einführung... Mehr»

Wirtschaftsweiser warnt vor „Grexit“ als Euro-Präzedenzfall

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger hat die Eurogruppe vor einem Euro-Ausscheiden Griechenlands gewarnt. „Der Grexit ist die schlechteste aller Lösungen, weil dadurch ein Präzedenzfall... Mehr»

Öffentliche Schulden steigen im 1. Quartal auf 2.060 Milliarden Euro

Zum Ende des ersten Quartals 2015 waren Bund, Länder und Gemeinden in Deutschland mit 2.060,5 Milliarden Euro verschuldet. Wie das Statistische Bundesamt auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilte,... Mehr»

DIW-Chef plädiert für höhere Maut-Einnahmen

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Maut für alle Autobahnnutzer in Deutschland langfristig für notwendig. "Langfristig ist es... Mehr»

Wetter: Im Südwesten trocken, sonst Schauer

Am Freitag ist es im Südwesten teils freundlich und trocken. Im restlichen Deutschland gibt es bei starker Bewölkung zahlreiche Schauer, im Nordweststau der Mittelgebirge zeitweise auch schauerartig... Mehr»

Neuer Rekord bei den GEZ-Einnahmen: 8,324 Milliarden Euro

Der Rundfunkbeitrag erreichte eine neue Rekordsumme: 2014 waren es 643 Millionen Euro mehr. Damit stiegen diese insgesamt auf 8,324 Milliarden Euro. Durch den Abgleich mit den Einwohnermeldeämtern... Mehr»

Supermärkte in Berlin sollen Toiletten öffnen

Berlin (dpa) - Wer beim Stadtbummel auf die Toilette muss, kann in Berlin bald in den Supermarkt gehen. Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) will die Läden verpflichten, ihre Toiletten zu... Mehr»

Merkel und Ministerpräsidenten wollen Asylverfahren beschleunigen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Regierungschefs der Länder wollen angesichts der steigenden Asylbewerberzahlen die Asylverfahren beschleunigen. Dazu soll ein entsprechender Aktionsplan... Mehr»

Wetter: Südlich der Donau und an der Nordsee Regen oder Gewitter

In der Nacht zum Freitag fällt südlich der Donau wiederholt Niederschlag, einzelne Gewitter sind möglich. Besonders entlang des Alpenrands können die Regenfälle auch länger andauern und kräftig... Mehr»