Parteienforscher: AfD-Chaos könnte der FDP nutzen

Nach Einschätzung von Parteienforschern könnte das gegenwärtige Chaos bei der Alternative für Deutschland (AfD) der FDP Wähler zutreiben. "Von der Dauerkrise der AfD profitiert vor allem die... Mehr»

Kubicki legt AfD Abwicklung nahe

Der FDP-Bundesvize Wolfgang Kubicki hat der AfD nach der Absage ihres Parteitags die Abwicklung nahegelegt. "Das Chaos bei der AfD scheint Programm zu werden", sagte Kubicki der "Neuen... Mehr»

Tsipras: Athen hat Geldgebern Reformplan vorgelegt

Die griechische Regierung hat den internationalen Geldgebern des Euro-Krisenlands laut Ministerpräsident Alexis Tsipras einen Reformplan vorgelegt. "Wir haben einen realistischen Plan für... Mehr»

EU-Bericht: Schwere Ausbeutung in Europa keine Seltenheit

Brüssel (dpa) - Hungerlohn, Pass einkassiert, von der Außenwelt abgeschnitten: Schwere Ausbeutung von Arbeitskräften ist nach einem EU-Bericht in einigen Wirtschaftszweigen weit verbreitet. Die... Mehr»

Bundesparteitag der Alternative für Deutschland abgesagt

Berlin (dpa) - Die Alternative für Deutschland hat ihren für den 13./14. Juni geplanten Bundesparteitag in Kassel abgesagt. AfD-Pressesprecher Christian Lüth teilte am Dienstag nach einer... Mehr»

Zyniker erhalten 275 € weniger Lohn

Zyniker erhalten weniger Lohn, in Deutschland durchschnittlich 275 Euro. Dies ist ein Ergebnis einer Studie (1) der Wissenschaftler der Universität Köln. Wer sich im Alter von 16 Jahren besonders... Mehr»

Altkanzler Schröder kritisiert G7-Gipfel ohne Russland

Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) hat den G7-Gipfel ohne russische Beteiligung kritisiert. "Ich halte es für einen Fehler, den russischen Präsidenten nicht zu G7 einzuladen", sagte... Mehr»

Athens Gläubiger arbeiten an letztem Kompromissvorschlag

Die Gläubiger Athens wollen laut eines Berichts der "Welt" bei ihrem Treffen in Berlin am Montagabend einen letzten Kompromissvorschlag für Griechenland erarbeiten. "Das Treffen dient... Mehr»

Pro Asyl gegen Asylzentren in Staaten mit EU-Außengrenzen

Die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl hat scharfe Kritik an dem deutsch-französischen Vorstoß für Asylzentren an den EU-Außengrenzen ausgesprochen. "Deutschland und Frankreich machen ein... Mehr»

Tsipras bewegt sich im Schuldenstreit auf Geldgeber zu

Griechenland geht im Schuldenstreit offenbar einen wichtigen Schritt auf seine Geldgeber zu: Wie die "Welt" unter Berufung auf das Umfeld von Verhandlungsteilnehmern berichtet, signalisiert... Mehr»

Pegida-Kandidatin Tatjana Festerling: Dresdens „OB-Wahl ist ein Volksentscheid“

Bei der heutigen Pegida-Demo in Dresden stand die Wahlkampf-Rede der Pegida-OB-Kandidatin Tatjana Festerling im Mittelpunkt. Sie attackierte die Gegenkandidaten der etablierten Parteien scharf, machte... Mehr»

UN: Mehr als 6.400 Tote seit Beginn des Ukraine-Konflikts

Nach Schätzungen der Vereinten Nationen (UN) sind seit dem Beginn des Ukraine-Konflikts im April 2014 mehr als 6.400 Menschen in den umkämpften Gebieten Osten des Landes getötet worden. Knapp... Mehr»

Altkanzler Schmidt vermisst Putin bei G7

Hamburg (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt (SPD) hält den am 7. Juni im bayerischen Elmau beginnenden G7-Gipfel ohne Teilnahme Russlands für nicht sinnvoll. „Meine Erwartungen sind begrenzt“,... Mehr»

Edathy muss SPD-Mitgliedschaft ruhen lassen

Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy muss seine SPD-Mitgliedschaft drei Jahre ruhen lassen. Das berichten verschiedene Medien unter Berufung auf das Schiedsgericht des SPD-Bezirks... Mehr»

DIW-Chef: Euro-Finanzminister sollten auf Athen zugehen

Angesichts eines drohenden Zahlungsausfalls Griechenlands hat der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, die Politik zum Handeln aufgefordert:... Mehr»

Kita-Tarifkonflikt: Neue Verhandlungen und neue Streiks

Berlin (dpa) - Ungeachtet der Fortsetzung der Tarifverhandlungen für Kita-Erzieher und Sozialarbeiter in Deutschland gehen die Streiks vorerst weiter. Der Präsident des kommunalen... Mehr»

Mietpreisbremse gestartet: Was bewirkt das neue Mietrecht?

Berlin (dpa) - Nachwuchs, ein neuer Job oder endlich zusammenziehen - Gründe für einen Umzug gibt es genug. Doch leisten kann sich das in Deutschland längst nicht mehr jeder. Denn... Mehr»

Ermittlungen gegen Generalstaatsanwalt Lüttig eingestellt

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat die Ermittlungen gegen den Celler Generalstaatsanwalt Frank Lüttig wegen Verdachts auf Geheimnisverrat eingestellt. „Ein solches Verfahren... Mehr»

G7-Gipfel: Bürgermeister in Bayern spricht sich für Putin-Besuch aus

Der Bürgermeister der bayerischen Gemeinde Krün bedauert, dass der russische Präsident Wladimir Putin am kommenden Wochenende nicht zum G7-Treffen nach Oberbayern kommt: "Ich kann den... Mehr»

Bericht: Prüfung der Pkw-Maut durch Gauck dauert länger

Die Prüfung des umstrittenen Gesetzes zur Pkw-Maut durch das Bundespräsidialamt dauert offenbar noch länger an. Wie "Bild" (Montag) berichtet, wird das Gesetz von den Juristen des Hauses... Mehr»