Peter Altmaier weist jegliche Mitverantwortung in BAMF-Affäre zurück

Epoch Times1. June 2018 Aktualisiert: 2. Juni 2018 21:42
Der ehemalige Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier weist jegliche Mitverantwortung an der Affäre um manipulierte Asylbescheide in Bremen zurück.

Der ehemalige Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier will mit der Affäre um manipulierte Asylbescheide in Bremen nichts zu tun haben. Altmaier wies in der „Bild“ jegliche Mitverantwortung für die Missstände zurück.

Eine Befragung im Bundestags-Innenausschuss dazu lehnt er aber nicht kategorisch ab. Der ehemalige Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, ließ mitteilen, er habe kein Problem damit, Auskunft zu geben.

In der Bremer BAMF-Außenstelle sollen zwischen 2013 und 2016 mehr als 1.200 Menschen ohne rechtliche Grundlage Asyl erhalten haben. (dpa)

Themen
Panorama
Newsticker
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion