Peter Altmaier.Foto: NICHOLAS KAMM/AFP/Getty Images

Peter Altmaier weist jegliche Mitverantwortung in BAMF-Affäre zurück

Epoch Times1. Juni 2018 Aktualisiert: 2. Juni 2018 21:42
Der ehemalige Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier weist jegliche Mitverantwortung an der Affäre um manipulierte Asylbescheide in Bremen zurück.

Der ehemalige Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier will mit der Affäre um manipulierte Asylbescheide in Bremen nichts zu tun haben. Altmaier wies in der „Bild“ jegliche Mitverantwortung für die Missstände zurück.

Eine Befragung im Bundestags-Innenausschuss dazu lehnt er aber nicht kategorisch ab. Der ehemalige Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, ließ mitteilen, er habe kein Problem damit, Auskunft zu geben.

In der Bremer BAMF-Außenstelle sollen zwischen 2013 und 2016 mehr als 1.200 Menschen ohne rechtliche Grundlage Asyl erhalten haben. (dpa)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion