Protestmärsche und Demos am Wochenende – das Wichtigste im Überblick

Epoch Times4. Mai 2018 Aktualisiert: 4. Mai 2018 15:52
Am kommenden Samstag finden über ganz Deutschland verteilt zahlreiche größere Veranstaltungen, Demonstrationen und Protestmärsche statt. 

Am kommenden Samstag finden über ganz Deutschland verteilt zahlreiche größere Veranstaltungen, Demonstrationen und Protestmärsche statt.

Neues Hambacher Fest

Am 5. Mai 2018 lädt Prof. Dr. Max Otte zum Neuen Hambacher Fest ein. Wie „youwatch“ berichtet, werden mit Vera Lengsfeld, Thilo Sarrazin, Joachim Starnbatty, Imad Karim, Jörg Meuthen, Markus Krall, Willy Wimmer „engagierte und kompetente Referenten ihre Ideen und Analysen vortragen. Der freie Austausch freier Bürgerinnen und Bürger bei leckerem pfälzischem Essen und guter Musik ist das Ziel des Neuen Hambacher Festes“, heißt es.

Wo: Hambacher Schloss, Schlossstraße, Neustadt an der Weinstraße 67434 Deutschland

Die Karten sind ausverkauft, aber an der Wanderung kann noch teilgenommen werden. Diese findet von 8:00 – 10.00 statt. Youwatch schreibt dazu:

„Diese Wanderung ist für alle offen, auch für diejenigen, die nicht am Fest teilnehmen können oder wollen. Am Ende wird es eine kurze Abschlusskundgebung geben. Die Route führt von Neustadt an Weinstraße bis hinauf zum Eingang des Hambacher Schlosses.“

Demo gegen die Errichtung einer Karl Marx-Statue in Trier

Am 5. Mai 2018 wird die Stadt Trier eine Statue von Karl Marx einweihen. Diese Statue ist ein Geschenk von China. Angesichts der furchtbaren Gräueltaten, begangen im Namen des Kommunismus setzen wir uns gegen diese Statue ein! Sie steht für die Ermordung von 100 Millionen Menschen, und lässt diese Morde in gutem Licht erscheinen. Das akzeptieren wir nicht!

Wo und wann: 5. Mai 10:00 – 15:00, Trier Am Viehmarkt

Großdemo in Kandel

Wann und wo: 5. Mai-14:00, 18:00, Kandel, Marktplatz

Ab sofort Großdemo jeden ersten Samstag im Monat! Gemeinsam Zeichen setzen! Unterstützt vom Frauenbündnis Kandel, Der Marsch 2017 und Weiteren!

„Großdemo der Bürgerbewegung Mütter gegen Gewalt“ in Duisburg-Neumüh

Wann und wo: 5. Mai-14:00-18:00, Duisburg-Neumühl, Hohenzollernplatz

Die Bürgerbewegung ‚Mütter gegen Gewalt (Das Original)‘ veranstaltet am Samstag, den 05.05.2018 um 14:00 Uhr in Duisburg-Neumühl, Hohenzollernplatz, in Kooperation mit Pegida NRW, die 2. friedliche Demo gegen die bundesweite Gewalt an unseren Frauen, Männern, Jugendlichen und Kindern! Mehr dazu hier.

„Frauenmarsch Niedersachsen“ in Delmenhorst

Wann und wo: 5. Mai-14:00-17:00, Delmenhorst, Am Wollelager

Das Motto: Wir gehen auf die Straße! Nun auch im Nordwesten Niedersachsens. Seid dabei! Setzen wir am 05. Mai nun auch in Delmenhorst ein Zeichen. Es geht um unser Land, unsere Freiheit und unsere Sicherheit!

„Erfurt zeigt Gesicht“

Wann und wo: 5. Mai-14:00-17:00, Erfurt Fischmarkt

Hochkarätige Redner und Spaziergang durch Erfurt

(mcd)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte, ,