Corona-Test.Foto: Moritz Frankenberg/dpa/dpa

Corona-Pandemie: R-Wert sinkt 8. Tag in Folge

Epoch Times3. November 2020 Aktualisiert: 3. November 2020 22:00

Der 7-Tage-R-Wert sank in den letzten achten Tag in Folge und liegt nun bei 1,19. Die Zahl der positiv Getesteten stieg zwar wieder an, das Tempo nimmt aber ab. So meldeten die Gesundheitsämter am Dienstag bis 20 Uhr 16.966 positive Testergebnisse innerhalb eines Tages. Sollte der R-Wert auf 2,0 steigen, würde das bedeuten das ein positiv Getesteter rein theoretisch zwei andere anstecke.

Die Zahl der Menschen, die innerhalb eines Tages – positiv getestet – starben, lag am Abend bei 166. Das war der höchste Wert seit 29. April. Allerdings sagt der positive Test noch nichts darüber aus, ob die Patienten an oder mit dem neuartigen Coronavirus gestorben sind. Die Daten basieren auf direkten Abfragen bei den 401 kreisfreien Städten und Landkreisen und weichen stets etwas von den Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) ab, der Trend ist aber stets derselbe. (dts/er)

 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN