Spionageaffäre: Betroffene Unternehmen reagieren gelassen

Epoch Times24. April 2015 Aktualisiert: 24. April 2015 15:42

Die von mutmaßlicher Spionage betroffenen Firmen haben gelassen auf die neuen Berichte über eine Zusammenarbeit zwischen deutschen und US-Geheimdiensten reagiert. „Wir sind uns im Klaren darüber, dass unser Unternehmen Ziel für Ausspähung von verschiedener Seite ist und treffen entsprechende Maßnahmen“, sagte ein Airbus-Sprecher der „Rheinischen Post“ (Samstagsausgabe). Zuvor war berichtet worden, dass die Airbus-Gruppe (vormalig EADS) zu den Zielen von Lauschangriffen gehörte, um die die NSA den BND gebeten hatte.

Die Mitgliedsunternehmen hätten „Kenntnis darüber erlangt, dass ihre Unternehmen Ziel für Ausspähung von verschiedener Seite geworden“ seien, erklärte eine Sprecherin des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI). Sie ergriffen dagegen „geeignete Maßnahmen“. Der Verband versicherte, „keinen Zweifel“ daran zu haben, „dass die Bundesregierung die Interessen und damit verbunden auch den Kommunikationsschutz der deutschen Unternehmen vertritt“, so der BDLI.

(dts Nachrichtenagentur)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion