Deutscher Bundestag.Foto: TOBIAS SCHWARZ/AFP via Getty Images)

Streit um Sitzordnung im Bundestag – „Keine Fraktion will neben der AfD sitzen“

Epoch Times8. Dezember 2021 Aktualisiert: 8. Dezember 2021 11:00

Der Streit um die Sitzordnung im Deutschen Bundestag schwelt weiter. Demnach gab es bislang im Vorältestenrat des Bundestages noch keine einvernehmliche Einigung, ob Union und FDP die Platzierungen im Plenarsaal des Bundestages tauschen, berichtet die „Rheinische Post“ (Mittwoch). Die Liberalen wollen weg von der AfD und an die beiden Ampel-Fraktionen SPD und Grüne heranrücken.

Eine Mehrheitsentscheidung im Parlament rückt damit womöglich näher. Der bisherige Parlamentsgeschäftsführer der Unionsfraktion, Patrick Schnieder (CDU), sagte der „Rheinischen Post“, es könne nicht sein, „dass eine Koalition sich selbst prominent komplett in die Mitte vom Plenum setzt und der Opposition die Plätze am Rand zuweist.“

Das sei bislang nicht der Umgang der Fraktionen miteinander gewesen, egal wie die Mehrheiten ausgefallen seien, kritisierte Schnieder die starre Haltung der FDP. „Im Übrigen will keine Fraktion neben der AfD sitzen.“ (dts)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion