„Tagesschau“ schweigt zu Ellwangen – Meuthen: Aufständische Afrikaner für Tagesschau unbedeutend?

Angesichts des Afrikaner-Aufstands von Ellwangen rät AfD-Chef Jörg Meuthen zur Analyse der "Tagesschau" durch die Zuschauer, die er durch "allerlei Meldungen aus dem Ausland ins Wachkoma gesendet" sieht, während wichtige nationalen Themen nicht berichtet werden. Zwischen den Nachrichtenportalen im Internet und der "Tagesschau" klaffe oft eine riesige Lücke, so Meuthen.
Text Version lesen
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion