Trauerfeier für Opfer des Flugzeugabsturzes im Kölner Dom

Epoch Times17. April 2015 Aktualisiert: 17. April 2015 8:58

In Köln findet am Freitag eine zentrale Trauerfeier für die Opfer des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen statt. Der ökumenische Gottesdienst wird von Rainer Maria Kardinal Woelki und der Präses der evangelischen Kirche Westfalens, Annette Kurschus, geleitet und findet im Kölner Dom statt. In einem Interview im Deutschlandfunk am Freitagmorgen sagte Woelki, er müsse eingestehen, dass man den Angehörigen nur schwer Trost spenden könne.

Er betonte zudem, dass er von den Medien erwarte, an diesem Tag die nötige Distanz und Respekt vor den Opfern zu wahren. Der Trauerfeier werden neben den Angehörigen der Verunglückten Bundespräsident Joachim Gauck und die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft beiwohnen. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Gäste aus Frankreich und Spanien werden erwartet. Der Germanwingsflug war am 24. März im südfranzösischen Département Alpes-de-Haute-Provence abgestürzt. Alle 150 Insassen kamen dabei ums Leben.

(dts Nachrichtenagentur)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN