Umfrage: Konjunkturprogramm läuft bei Verbrauchern ins Leere

Epoch Times8. Juni 2020 Aktualisiert: 8. Juni 2020 9:41

Das milliardenschwere Konjunkturpaket der Bundesregierung könnte laut einer Umfrage seine Wirkung auf die Konsumlaune der Deutschen verfehlen.

In einer Umfrage des Instituts Civey für die „Augsburger Allgemeine“ (Montagsausgabe) sagten zwei von drei Befragten, sie planten nicht, durch das Konjunkturprogramm in nächster Zeit wieder mehr Geld in die Hand zu nehmen. Mehrausgaben hat demnach nicht einmal jeder fünfte Deutsche vor.

14,9 Prozent sind laut der Umfrage dazu noch unentschieden. Am investitionsfreudigsten seien die 18- bis 29-Jährigen. 58,9 Prozent von ihnen erklärten, nicht mehr Geld ausgeben zu wollen. Bei denen, die älter als 65 Jahre sind, liege der Anteil bei über 70 Prozent.

Einigkeit herrsche dabei über alle Parteigrenzen hinweg: Die Anhänger der im Bundestag vertretenen Parteien wollten mehrheitlich kein Geld in die Hand nehmen. Am größten sei der Anteil mit 26,5 Prozent noch unter SPD-Wählern. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN