Weltkindertag ist jetzt in Thüringen gesetzlicher Feiertag – CDU und AfD wittern Wahlkampfgeschenk von Rot-Rot-Grün

Epoch Times28. Februar 2019 Aktualisiert: 28. Februar 2019 13:23

Der Weltkindertag am 20. September ist neuer gesetzlicher Feiertag in Thüringen. Mit den Stimmen von Linke, SPD und Grünen wurde das Feiertagsgesetz vom Landtag geändert. Damit steigt die Zahl der arbeitsfreien Feiertage in Thüringen auf elf. Die Oppositionsfraktionen CDU und AfD meldeten Bedenken an, ob sich Thüringen einen weiteren Feiertag wirtschaftlich leisten könne. Sie sehen darin zudem ein Wahlkampfgeschenk von Rot-Rot-Grün. Ende Oktober wird in Thüringen ein neuer Landtag gewählt. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN