EKD-Vorsitzender: Notre-Dame steht für die Seele Europas

Epoch Times18. April 2019 Aktualisiert: 18. April 2019 10:41

Der Vorsitzende des Rats der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat nach dem Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame an deren Bedeutung für ganz Europa erinnert. „Notre-Dame steht weit über Paris hinaus für die Seele des ganzen Landes, vielleicht sogar ein Stück weit für Europa, für die Werte, die die Menschen verbinden, weit jenseits religiöser Grenzen“, sagte Bedford-Strohm der „Passauer Neuen Presse“ vom Donnerstag.

Notre-Dame vermittelt Sicherheit

Der Verlust durch den Brand sei groß. „Vordergründig geht es um einen Riesenverlust an Kunstschätzen und die massive Beschädigung eines historischen Gebäudes, hintergründig geht es um mehr“, zeigte sich der EKD-Ratsvorsitzende überzeugt. In einer Zeit des Wandels und der Unsicherheit gebe „ein solch uraltes Gebäude Sicherheit und Stabilität“.

In der berühmten Pariser Kathedrale Notre-Dame war am Montagabend im Dachstuhl ein Feuer ausgebrochen, das sich rasend schnell über das gesamte Dach ausbreitete. Rund 400 Feuerwehrleute waren die gesamte Nacht über im Einsatz, erst am Dienstagmorgen waren die Flammen vollständig gelöscht. Die Kirche soll innerhalb von fünf Jahren wiederaufgebaut werden. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN