Front National: Marine Le Pen legt Parteivorsitz vorübergehend nieder

Epoch Times24. April 2017 Aktualisiert: 24. April 2017 21:51
Marine Le Pen legt vorübergehend ihr Amt als Vorsitzende des Front National nieder. Sie werde von nun an nur noch Präsidentschaftskandidatin sein, sagte Le Pen am Montag dem Sender France 2.

Marine Le Pen legt vorübergehend ihr Amt als Vorsitzende des Front National nieder. Sie werde von nun an nur noch Präsidentschaftskandidatin sein, sagte Le Pen am Montag dem Sender France 2.

Sie hatte in der ersten Runde der Präsidentschaftswahl am Sonntag 21,3 Prozent der Stimmen geholt. Damit tritt sie in der Stichwahl am 7. Mai gegen den sozialliberalen Kandidaten Emmanuel Macron an, der auf 24,01 Prozent der Stimmen kam. (afp)

Die offiziellen Zahlen des französischen Innenministeriums zur Wahl am 23. April 2017

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN