Rund 350.000 Katalanen demonstrieren in Barcelona

Epoch Times26. Oktober 2019 Aktualisiert: 26. Oktober 2019 20:30
Die Polizei nannte die Zahl von rund 350.000 Teilnehmern, die am Samstag gegen die Verurteilung prominenter Vertreter der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung demonstrierten.

Mehrere hunderttausend Menschen haben am Samstag in Barcelona gegen die Verurteilung prominenter Vertreter der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung demonstriert. Die Demonstranten marschierten durch das Zentrum der katalanischen Hauptstadt und schwenkten katalanische Nationalflaggen. Die Polizei nannte die Zahl von rund 350.000 Teilnehmern.

Die Katalanische Nationalversammlung (ANC) und die Kulturvereinigung Omnium hatten zu der Demonstration gegen „die Unterdrückung durch den spanischen Staat“ und für die „Freiheit“ aufgerufen. Hintergrund der Protestwelle ist die Verurteilung von neun Anführern der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung.

Am 14. Oktober hatte Spaniens Oberster Gerichtshof Haftstrafen von bis zu 13 Jahren gegen prominente Politiker der Bewegung verhängt. Seither kam es wiederholt zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei, fast 600 Menschen wurden verletzt. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN