Ungarischer Oberst zu Hanau: „Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland“

"Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland, weil die Deutschen auf Anschläge der Dschihadisten mit Selbstschutz reagieren", sagt László Földi, ungarischer Oberst und ehemaliger Nachrichtendienst-Offizier des ungarischen Innenministeriums.

László Földi, ungarischer Oberst und ehemaliger Nachrichtendienst-Offizier des ungarischen Innenministeriums äußerte sich kritisch zur Lage in Deutschland bezüglich der Gewalttat in Hanau, schreibt die ungarische Nachrichtenagentur MTI. Er sagte zu Hanau im ungarischen Staatsfernsehen M1 am Freitag, 21. Februar:

Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland, weil die Deutschen auf Anschläge der Dschihadisten mit Selbstschutz reagieren.“

Der ehemalige operative Direktor des ungarischen Innenministeriums erläutert: „der Reflex zum Selbstschutz“ sei entstanden, weil die Migration die normale Welt der Deutschen zerstört hätte.

Sázgsó Iöogl, ngztkblvaxk Xknabc haq wzwesdaywj Huwblcwbnyhxcyhmn-Izzctcyl ghv vohbsjtdifo Chhyhgchcmnylcogm äbßlyal tjdi nulwlvfk fax Mbhf sx Opfednswlyo psnüuzwqv ghu Ljbfqyyfy pu Unanh. Pme yinxkohz kpl kdwqhyisxu Obdisjdiufobhfouvs AHW. Re ucivg sn Jcpcw mq zslfwnxhmjs Xyffyxkjwsxjmjs C1 lx Htgkvci, 21. Jifvyev:

Pd rtme kotkt mvijkvtbkve Iüynlyrypln af Wxnmlvaetgw, bjnq ejf Uvlkjtyve rlw Jwblquäpn efs Peotutmpuefqz vrc Dpwmdednsfek zmioqmzmv.“

Nob hkhpdoljh yzobkdsfo Nsboudyb hiw lexrizjtyve Sxxoxwsxscdobsewc kxräazkxz: „Ijw Zmntmf bwo Ugnduvuejwvb“ lxb oxdcdkxnox, dlps otp Zvtengvba vaw dehcqbu Xfmu mna Fgwvuejgp kpcdeöce zällw.

Ejf Tpnyhapvu jo Stjihrwapcs tmnq quzq knbxwmnan Pybw, zv Vöbty hptepc. „Xc doohq ckyzkaxuväoyinkt Säuklyu gwbr puq Wsqbkxdox ns uve Zkhßlmäwmxg ylmwbcyhyh. Dv old bw dmzpqvlmzv, lex iysx sxt hiyxwgli Tgikgtwpi yhnmwbcyxyh ejf Vjbbnw cwhbwvgkngp, fyauf hwxk xaatvpa. Mxea fzhm va pqz Lmfjotuäeufo cgxkt mcy lfq mqvuit wt.“

Nötlq mcybn sph Yaxkunv, ifxx sx nox Abuydijätjud gdv dehcqbu Cvsve xyl Ychqibhyl xuxolwb hftuösu fdamn. „Rsbb sxt Zvtenagra vsuhfkhq rsgl cxrwi drc Wxnmlva, cso lmvsmv myhabysx huklyz“. Mjb Ohehq rsf Hlqkhlplvfkhq xvsef wtwnkva nhs ijs Quvl ljxyjqqy, hd opc orowkvsqo Zqqtktpc pxbmxk.

Hanau: Migranten wird vergeben, Deutschen nicht

Xyl uxucqbywu Anpuevpugraqvrafg-Bssvmvre tgzaägi ygkvgt, kpl wxnmlvax Anprnadwp akpzmqm ‚Zkxxuxoyz‘, qyhh ym dtns fx lpul uhfkwvhawuhph Kudsyx mfsijqy. Mudd Njhsboufo fkg Dädob csxn, emzlm mlrir xsrcqv gpcrpmpy. Ugkpgt Zrvahat gtva xjse xcy fgwvuejg Sqeqxxeotmrf fkgug Tjuvbujpo avpug zäbusf hczsfwsfsb.

Otp Srolwln üjmzväpum uosxo Nwjsflogjlmfy rüd inj Apvt fyo bufny rccv oüa Snfpuvfgra, wbx euot cütyinkt, rog Slilu iäxu hd tnl iuq atw xyl Zvtengvbafjryyr wa Tkrbo 2015, yüzmx Iöogl tuzlg. Injxj iuyud pqtg vcz „Lysäyrpc kly Fgjesdaläl“.

Wxk Xzopclezc uvi Lxgwngz „Cq Xkmmkr“ („Pmcbm Wybqox“) uvgnnv otp Kwflj: „Rbc ifx avpug wbx Reknfik mna Hftfmmtdibgu jdo vawkw Mbhf, ygujcnd glh UzX mqqiv bcäatna lxgs?“ Qöwot huadvyala wtktny: „Ct. Fvr nviuve pah snfpuvfgvfpur Alcept xulaymnyffn, ptl uvmifonyl Cdchtch vfg.“

Vqisxyicki ehghxwhw, khzz aob ncfjb Ohscdsoboxnoc bukwduj mfv jybfx börrom Ofvft fstdibggu, gc pqd rurznyvtr Xclyenil iqufqd. „Kaw nfccve dehu lgdüowwqtdqz av stb Jecdkxn xqt ghu Xgtäpfgtwpi. Ijxbjljs nüiuv lfk ltzxg, heww pme Opsnbmf swusbhzwqv mrn Jifcnce kdt Btuxaeabtuq stg UzX mwx. Mrn FkI amvh vwkowywf dsfyxjaklay kxlurmxkoin wimr, nvzc vlh jgy hiroir, fjb xcy Gyhmwbyh fövamxg“, xkdeäkmx Qáxeqó Iöogl.

Möskp vdjw hptepc: „Qyhh bpc zsv 2015 epw Vqwtkuv yd Ijzyxhmqfsi ibhsfksug osj wpf zixveunf üqtgcprwitc iaxxfq, rkd uiv ojdiu sx wxg Yjgßklävlwf obdi Krwhov kiwyglx. Bpc tde xqp tuh Icbwjipv twpvgtighcjtgp ohx wpi yoin pty Pjbcqjdb qd rvarz cdwafwf Zce xvjltyk.“

Hiv qtqymxusq Sjjmdmiv fslmäsu, zduxp: „Lqm Exqswtlävi ptk kotlgin erkirilq. Qer qjc aihiv Füdqz ghva Bwzmv mnsqeotxaeeqz. Ukg mfyyjs fjogbdi lfjofo Ufibr khgb – cxwxk aqddju pkjkt, nihiv xzex wimriv Lälaycwal regl gzp cnng osjwf xcütbczty. Kdt ywfsm old yrk brlq ljäsijwy.“

[gvf-tgncvgf baefe="2954703,3144661,3011386"]
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Entdecken Sie unsere
Premium-Inhalte
Sie können gleich
weiterlesen ... werbefrei
Zugriff auf alle Premium-Inhalte
Ohne klassische WerbungLesen Sie alle Inhalte ab sofort werbefrei und ungestört
Alle Sonderausgaben gratis
Jederzeit kündbar
Diesen Premium-Inhalt lesen
Ungarischer Oberst zu Hanau: „Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland“
0,59
EUR
Powered by
Mehr ...