Wegen Ukraine: EU-Gipfel beschließt Verlängerung von Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Epoch Times20. Juni 2019 Aktualisiert: 20. Juni 2019 21:18

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland wegen der Ukraine-Krise beschlossen. Die Strafmaßnahmen würden „für weitere sechs Monate verlängert“, teilte ein Sprecher von EU-Ratspräsident Donald Tusk am Donnerstag beim EU-Gipfel in Brüssel beim Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

Grund seien fehlende Fortschritte bei der Umsetzung der Minsker Abkommen für einen Frieden in der Ukraine. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN