FDP gegen Förderung von Holz-Heizungen: „Regierung ist völlig verrückt“

Die FDP kritisiert die staatliche Förderung bestimmter Heizungsanlagen mit Holz, die deutlich mehr gesundheitsschädlichen Feinstaub ausstoßen als Heizkessel mit Öl und Gas. Wie aus einer Antwort... Mehr»

Guaidó besucht Konzert seiner Anhänger an kolumbianisch-venezolanischer Grenze

Trotz eines Ausreiseverbots hat der selbsternannte venezolanische Übergangspräsident ein Benefizkonzert seiner Anhänger im kolumbianischen Grenzort Cúcuta besucht. In der Nähe der Bühne traf er... Mehr»

Staatliches Schulprojekt: Schüler in Brandenburg sollen im Unterricht Hochprozentiges trinken

Die Landesregierung in Brandenburg will Schülern im Unterricht Alkohol verabreichen. Eltern sind empört. Nun distanziert sich auch die erste Krankenkasse vom Schulversuch. Mehr»

„Gelbwesten“-Anführer in Grenoble festgenommen

Kurz vor neuen Protesten der "Gelbwesten" hat die französische Polizei den Anführer der Bewegung in Grenoble in Gewahrsam genommen. Julien Terrier und ein Mitstreiter werden in einer Polizeiwache in... Mehr»

Scholz pocht auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung

Geringverdiener sollen sich künftig auf eine Grundrente verlassen können. Vorher gilt es in der Koalition aber noch eine Frage zu lösen: Sollte es für die Grundrente eine Prüfung der... Mehr»

Kinder im „Horrorhaus“: US-Paar bekennt sich schuldig

Schläge, Ketten, Nahrungsentzug: Die grausame Behandlung von 13 Kindern im US-Bundesstaat Kalifornien hatte weltweit für Entsetzen gesorgt. Nun haben die Eltern der Opfer ihre Taten gestanden. Mehr»

Drogenboss „El Chapo“ will Prozess in den USA neu aufrollen lassen

Nach der Verurteilung des mexikanischen Drogenbosses Joaquín „El Chapo“ Guzmán in den USA will sein Anwalt den Prozess neu aufrollen lassen. Er begründete seine Forderung am Freitag... Mehr»

Immer mehr Berater – Rechnungshof kritisiert: Sie haben keinen Eid auf das Grundgesetz geschworen

Kay Scheller, Präsident des Bundesrechnungshofs, hat den „zunehmenden Einsatz externer Berater“ in Ministerien kritisiert. „Oft wird gar nicht die Frage gestellt, ob man die... Mehr»

Missbrauchsopfer: In der Kirche gab es einen regelrechten Verleih von „Lustknaben“ aus Kinderheim

Im Vorfeld des Anti-Missbrauchsgipfels im Vatikan, der am Sonntag endet, haben Opfer sexuellen Missbrauchs durch Kleriker ihre Erwartungshaltung zum Ausdruck gebracht auf ein Bekenntnis zu einer... Mehr»

Linke setzt Europa-Parteitag in Bonn fort – will einen „Neustart“ der EU

Der Europa-Parteitag in Bonn geht weiter. Die Delegierten wollen das Programm für die Wahl Ende Mai beschließen und die beiden Spitzenkandidaten nominieren. Mehr»

Vietnam kündigt Staatsbesuch von Nordkoreas Machthaber an

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un wird vor seinem zweiten Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump zu einem offiziellen Staatsbesuch nach Vietnam reisen. Wie das Außenministerium... Mehr»

Trump nominiert Diplomatin Knight Craft als US-Botschafterin bei UNO

Trump hat die Diplomatin Kelly Knight Craft als künftige Botschafterin seines Landes bei der UNO nominiert. Knight Craft ist bislang US-Botschafterin in Kanada.  Mehr»

Spahn plant Prämien für Hausarzt-Behandlung

Jens Spahn möchte das Termin- und Servicestellengesetz ändern. Demnach sollen gesetzlich Versicherte künftig Prämien erhalten, wenn sie sich immer zunächst von ihrem Hausarzt behandeln lassen. Mehr»

CDU-Politiker für mehr Ermittlungsbefugnisse des Bundestagspräsidenten in AfD-Spendenaffäre

Wäre es sinnvoll, die Ermittlungskompetenzen des Bundestagspräsidenten in solchen Fälle wie der AfD-Spendenaffäre auszuweiten? Der CDU-Innenexperte Philipp Amthor steht dem offen gegenüber. Mehr»

Scholz pocht auf Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung

Olaf Scholz lehnt eine Bedürftigkeitsprüfung bei der geplanten Grundrente für Geringverdiener ab. Niemand solle sich davon abschrecken lassen, sie zu beantragen, so der Bundesfinanzminister. Mehr»

Propagandasprache im Zweiten? – Sprachexpertin Wehling beriet auch das ZDF

Wie geht man sprachlich gegen Kritiker der Öffentlich-Rechtlichen vor? Sprachexpertin Elisabeth Wehling erstellte im Auftrag der ARD ein Handbuch zu diesem Thema. Doch auch das ZDF ließ sich von ihr... Mehr»

Steinmeier vor Europawahl: „Sirenenrufe des Nationalismus werden lauter“

Bei der Europawahl steht viel auf dem Spiel, meint Frank-Walter Steinmeier. Denn eine neue Faszination des Autoritären mache sich breit in Europa und bei Partnern in der Welt, so der... Mehr»

Trump schließt Abzug von US-Truppen aus Südkorea aus

Der Abzug von US-Truppen aus Südkorea liege bei dem Treffen mit Nordkoreas Machthaber nicht auf dem Tisch, meinte der US-Präsident. Mehr»

Grenze zu Mexiko: Trump droht mit Veto gegen Resolution zu Ende des Notstands

Die Demokraten wollen den Notstand an der Grenze zu Mexiko beenden, sie brachten dafür eine Resolution ein. US-Präsident Donald Trump drohte mit einem Veto, sollten die Demokraten im Kongress Erfolg... Mehr»

Klimaziele bis 2030: Union verärgert über Alleingang der Umweltministerin

Bundesumweltministerin Svenja Schulze will die Emissionen reduzieren – bei Nichteinhaltung sollen Strafen drohen. Die Union ist davon nicht begeistert. Mehr»