Container und Zelte für Flüchtlinge werden knapp

Der ansteigende Flüchtlingsstrom führt zu einer bundesweiten Verknappung von Containern und Zelten. Es herrsche „im gesamten Bundesgebiet eine extreme Nachfrage“, und es gebe entsprechend hohe... Mehr»

Eil +++ Belgiens Premierminister: Euro-Gipfel erzielt Einigung

Mehr»

EU-Kommissar Moscovici: Griechenland soll in der Eurozone bleiben

EU-Währungskommissar Pierre Moscovici hat sich für einen Verbleib Athens in der Eurozone ausgesprochen. "Es gibt nachweisbar den gemeinsamen Willen, dass Griechenland in der Eurozone... Mehr»

Maas warnt vor Daten-Sammelwut bei intelligenten Autos

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) mahnt, dass bei der zunehmenden Digitalisierung des Autofahrens der Mensch die Hoheit über seine Daten behalten müsse. „Smart Cars bieten faszinierende... Mehr»

Worum es geht: Die Sparvorschläge der Euro-Finanzminister

„Grexit“ oder Hilfspaket? Die Staats- und Regierungschefs der Euro-Staaten diskutieren in Brüssel über Auswege aus der Schuldenkrise. Grundlage ist ein Katalog mit Bedingungen – nicht... Mehr»

Korte will mehr Personal für Sicherheit an deutschen Flughäfen

Der Linken-Politiker Jan Korte hat sich für mehr Personal an deutschen Flughäfen ausgesprochen, um die Sicherheit zu erhöhen. Hintergrund ist, dass die Bundesregierung eingeräumt hat, dass die von... Mehr»

Griechenland: Steuerzahlerbund warnt vor Zahlungen an private Gläubiger

Der Bund der Steuerzahler warnt davor, dass im Rahmen eines möglichen dritten Hilfspakets für Griechenland auch Milliarden-Steuergelder etwa an Hegdefonds fließen werden: „Es ist absolut... Mehr»

IW-Chef Hüther gegen Euro-Auszeit für Griechenland

Der Chef des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, hält die Idee von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) für einen zeitweiligen Ausstieg Griechenlands aus dem Euro für... Mehr»

Drittes Hilfspaket für Athen: Seehofer fordert Zurückhaltung der CSU

Im Streit um ein drittes Hilfspaket für Griechenland hat CSU-Chef Horst Seehofer Parteiführung und Bundestagsabgeordnete zur Zurückhaltung aufgefordert. Wie "Bild" (Montag) berichtet,... Mehr»

Verhandlungsmarathon in Brüssel: Ausgang weiterhin offen

Nach einem über 14 Stunden andauernden Verhandlungsmarathon über mögliche Rettungsmaßnahmen für Griechenland ist der Ausgang offenbar weiterhin offen. Das sagte ein Vertreter aus der... Mehr»

Sozialkassen erwirtschaften 2015 und 2016 Überschüsse

Auch im Jahr 2016 werden die Sozialkassen trotz der teuren Rentenreform und neuer Leistungsgesetze im Bereich der Kranken- und Pflegeversicherung mit einem wenn auch winzigen Überschuss von 80... Mehr»

Wetter: Überwiegend stark bewölkt, örtlich Regen und Gewitter

Am Montag ist es überwiegend stark bewölkt und es muss mit schauerartig verstärkten Niederschlägen gerechnet werden. Im Norden und Osten sind auch einzelne kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Am... Mehr»

Mehr gewaltsame Angriffe auf Bundespolizisten

Die Zahl der gewalttätigen Angriffe auf Bundespolizisten in Deutschland nimmt weiter zu. Das meldet „Bild“ (Montag) unter Berufung auf den „Jahresbericht der Bundespolizei... Mehr»

Ifo-Chef Sinn: Athen braucht 150 Milliarden Euro bis 2018

Der Präsident des Ifo Instituts, Hans-Werner Sinn, stuft den Finanzbedarf Griechenlands in den kommenden drei Jahre deutlich höher ein, als bislang bekannt. In einem Interview mit "Bild"... Mehr»

Gauck verteidigt Griechenland-Kurs der Bundesregierung

Bundespräsident Joachim Gauck hat am Sonntag die harte Haltung der Bundesregierung im Schuldenstreit mit Griechenland verteidigt. „Einen Mangel an Solidarität der Deutschen gegenüber den... Mehr»

«Grexit auf Zeit» – Wie sähe das aus?

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat eine mögliche fünfjährige „Auszeit“ von Griechenland aus der Eurozone ins Spiel gebracht. Ist dieser „Grexit auf Zeit“ möglich? Und was würde er... Mehr»

Afghanistan: Mindestens 25 Tote bei Anschlag auf US-Militärstützpunkt

Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Provinz Chond sind am Sonntag mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Ziel war einer der letzten US-Militärstützpunkte im Land. Mindestens sechs... Mehr»

Peter: Bundesregierung in Griechenland-Frage auf dem falschen Weg

Die Parteivorsitzende der Grünen, Simone Peter, hat der Bundesregierung vorgeworfen, in der Griechenland-Frage an einer Spaltung Europas mitzuwirken. „Wir werfen der Bundesregierung vor an der... Mehr»

Müller: Entwicklungsländer sollen Verantwortung übernehmen können

Kurz vor Beginn einer viertägigen Konferenz zur Entwicklungsfinanzierung verlangt Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) eine Überwindung der alten Aufteilung der Welt in Nord und Süd. Die... Mehr»

Die Sparvorschläge der Euro-Finanzminister für Griechenland

„Grexit“ oder Hilfspaket? Die Staats- und Regierungschefs der Euro-Staaten diskutieren in Brüssel über Auswege aus der Schuldenkrise. Grundlage ist ein Katalog mit Bedingungen – nicht... Mehr»