„Diese Menschen sind Anarchisten“: Trump fordert von Demokraten nach Unruhen härtere Gangart

Nach Ausschreitungen wegen dem Tod des Afroamerikaners George Floyd fordert US-Präsident die Gouverneure auf, härter gegen die gewalttätigen Demonstranten durchgreifen. Für die jüngsten... Mehr»

Unruhen weiten sich in den USA aus – Protestlerin wegen versuchten Mordes an Polizisten angeklagt

Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz haben sich die Proteste in den USA auf das ganze Land ausgeweitet. Nach Ausschreitungen mit brennenden Polizeiautos und... Mehr»

SpaceX-Raumfähre bringt zwei US-Astronauten erfolgreich zur ISS

Der erste bemannte Flug eines privaten Raumfahrtunternehmens zur Internationalen Raumstation ISS ist geglückt: Die Raumkapsel Crew Dragon des Unternehmens SpaceX dockte am Sonntag mit zwei... Mehr»

Trump: „USA wird Antifa zu einer terroristischen Organisation erklären“

Der US-Präsident Donald Trump kündigte, angesichts der landesweiten Ausschreitungen nach dem Tod von George Floyd, an, die Antifa als Terrororganisation einzustufen. Mehr»

Unruhen in Minneapolis: Leiche nahe brennendem Auto entdeckt

Nach den neuerlichen Protesten wegen des Todes eines Schwarzen bei einem brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis ist in der Nähe eines brennenden Wagens ein Toter entdeckt worden. Die Leiche weise... Mehr»

SpaceX: US-Astronauten haben ISS-Raumstation erreicht

Erstmals seit rund neun Jahren ist gestern in den USA eine bemannte Rakete ins All gestartet. Heute haben die beiden US-Astronauten Doug Hurley und Bob Behnken die ISS-Raumstation erreicht. Mehr»

Russische Raumfahrtagentur „Roskosmos“ gratuliert SpaceX zu erfolgreichem Raketenstart

Russlands Raumfahrtagentur Roskosmos hat dem privaten US-Raumfahrtunternehmen SpaceX zum geglückten Start einer bemannten Rakete ins All gratuliert. „Ich möchte unsere amerikanischen Kollegen... Mehr»

Venezuela: Staatsmonopol für Treibstoff aufgehoben – 200 Tankstellen privatisiert

Angesichts der Krise in Venezuela hat die sozialistische Regierung ein Ende des Staatsmonopols für Treibstoff beschlossen. Das verkündete Staatschef Nicolás Maduro in einer Rede. Mehr»

Weitere US-Bundesstaaten mobilisieren Nationalgarde wegen der Ausschreitungen

Wegen der Proteste und gewaltsamen Ausschreitungen nach dem Tod von George Floyd Anfang der Woche haben weitere US-Bundesstaaten die Nationalgarde mobilisiert. Viele Randalierer kamen von ausserhalb... Mehr»

Chinesische Staatsmedien nutzen Auschreitungen für Propaganda gegen die USA

Im Streit um die Zukunft Hongkongs haben chinesische Staatsmedien am Wochenende die Ausschreitungen in den USA für Propaganda gegen Washington genutzt. Mehr»

Corona-Tests zuverlässig? – Angeblicher Infektionsfall bei erstem Flug mit 200 Deutschen nach China

200 auf Corona getestete Passagiere flogen mit einem Charterflug nach China. Bei der Ankunft wurde einer der Passagiere positiv getestet. Mehr»

Irans neuer Parlamentspräsident bezeichnet Gespräche mit den USA als „nutzlos“

Irans neuer Parlamentspräsident Mohammed-Bagher Ghalibaf setzt auf Konfrontationskurs mit den USA. Er will Rache für den getöteten General Kassem Soleimani. Mehr»

Trump will G7-Gipfel auf den Herbst verschieben und um weitere Teilnehmer erweitern

Erst wollte US-Präsident Trump den G7-Gipfel wegen der Corona-Pandemie zur Videoschalte machen. Jetzt schlägt er den Herbst für ein persönliches Treffen der Staatschefs vor. Ausserdem möchte er... Mehr»

Jerusalemer Tempelberg nach monatelanger Schließung wieder geöffnet

Der Tempelberg in Jerusalem mit der berühmten Al-Aksa-Moschee hat nach mehr als zweimonatiger Schließung wegen der Corona-Pandemie wieder geöffnet. seit März Die ersten Gläubigen wurden in der... Mehr»

Gewalt, Plünderungen und Brandstiftung in US-Großstädten dauern an – Trump will „Heilung statt Hass“

Ausgangssperren und Appelle haben nicht gefruchtet: In amerikanischen Städten kam es nach dem Tod des Schwarzen George Floyd erneut zu schweren Ausschreitungen. US-Präsident Donald Trump:... Mehr»

Pompeo fordert Freilassung von Ex-US-Soldat aus russischer Haft

Nachdem der wegen Spionagevorwürfen in Russland festgehaltene ehemalige US-Soldat Paul Whelan sich einer Notfall-Operation unterziehen musste, hat US-Außenminister Mike Pompeo dessen Freilassung... Mehr»

Unruhen in Minneapolis: Gouverneur mobilisiert alle 13.000 Nationalgardisten seines Bundesstaates

Die Unruhen in der Nacht zum Samstag gehörten zu den schwersten seit Jahrzehnten. In New York, Dallas, Atlanta und anderen Städten wurden Fahrzeuge und andere Einrichtungen der Polizei angezündet... Mehr»

Libysche Banknoten im Wert von einer Milliarde Euro beschlagnahmt – USA und Russland beschuldigen sich gegenseitig

Maltas Behörden haben nach Angaben der USA libysche Banknoten im Wert von 1,1 Milliarden Dollar (rund eine Milliarde Euro) beschlagnahmt. Es handele sich um Falschgeld, das von einer russischen Firma... Mehr»

Rumäniens Premier verstößt gegen eigene Corona-Regeln

Anlässlich seines 57. Geburtstages hat Rumäniens Ministerpräsident Ludovic Orban die Gäste seines Kabinetts empfangen und gegen Corona-Regeln seiner eigenen Regierung verstoßen. Ein Foto zeigt... Mehr»

Countdown: US-Astronauten startklar – SpaceX-Rakete in Cape Canaveral einsatzbereit

Heute steht erneut ein Versuch an, mit einer SpaceX Rakete – des Tesla-Gründers Elon Musk – zwei amerikanische Astronauten zur internationalen Raumstation ISS zu schicken. Ungünstige... Mehr»