Amnesty: Maduro lässt Kritiker außergerichtlich hinrichten

Venezuelas Diktator Maduro versucht derzeit mit den brutalsten Mitteln, die Proteste im Land gegen ihn und seine Regierung zu ersticken. Mehr»

Grenzenlose Grausamkeit: In Chinas Gefängnissen werden über 100 Foltermethoden angewandt

Die Grausamkeit kennt keine Grenzen. Einsatz von elektrischer Schlagstöcken, sexueller Missbrauch und Organraub - so werden die Gefangenen aus Gewissensgründen in China gefoltert. Die Mehrheit der... Mehr»

Trump will Rosen zum neuen Vize-Justizminister küren

US-Präsident Trump will Jeffrey Rosen zum neuen Vize-Justizminister und damit zum Nachfolger von Rod Rosenstein machen. Mehr»

Trump unterzeichnet Dekret zur Gründung von Weltraumstreitkräften

US-Präsident Trump hat ein Dekret zur Schaffung eigener Weltraumstreitkräfte unterzeichnet. "Wir müssen vorbereitet sein", sagte Trump im Weißen Haus. Mehr»

Venezuela schließt Grenze zu ABC-Inseln wegen US-Hilfslieferungen

Venezuela hat übereinstimmenden Medienberichten zufolge den Luft- und Seeweg zu den niederländischen Karibikinseln Curaçao, Aruba und Bonaire geschlossen. Mehr»

„Wir werden Dich vermissen, Karl!“ – Melania Trump bezeichnet Lagerfeld als „Genie“

R.I.P. – First Lady Melania Trump würdigte den verstorbenen deutschen Modeschöpfer Karl Lagerfeld als "kreatives Genie". Mehr»

Seehofer will vor Rückkehr von IS-Anhängern „jeden Einzelfall“ vor Ort prüfen

Bundesinnenminister Horst Seehofer nannte erste Bedingungen für die Rückkehr deutscher Dschihadisten und ihrer Familien nach Deutschland genannt. Mehr»

Lage zwischen Indien und Pakistan spitzt sich nach Selbstmordanschlag zu

In Indien kamen durch einen islamischen Angriff 41 Menschen um. Das Land warf Pakistan vor, den Islamisten Unterschlupf zu gewähren. Pakistan warnt Indien nun vor einem Gegenangriff – sonst werde... Mehr»

Streit über NS-Zeit: Polen fordert Entschuldigung von Israel – oder es gibt „frostige Wende“

Im Streit um Äußerungen zur NS-Zeit fordert Polen eine Entschuldigung von Israel. Die Regierung müsse die Aussagen vom israelischen Minister Katz "zurückweisen und sich dafür entschuldigen". Mehr»

US-Senator Sanders bewirbt sich erneut um das Präsidentenamt

Der linksgerichtete US-Senator Bernie Sanders will 2020 erneut als Kandidat bei der Präsidentenwahl antreten. Mehr»

Texas: Randale im Grenzschutz-Museum in El Paso

Eine Gruppe von Demonstranten zerstörte am Wochenende ein US-Grenzschutzmuseum in der Nähe von El Paso, Texas. Die Polizei ermittelt. Mehr»

Trump kündigt neue Ära für Lateinamerika an: „Tage des Sozialismus und Kommunismus sind gezählt“

In einer Rede vor Exil-Venezolanern und Exil-Kubanern in Miami hat sich US-Präsident Donald Trump mit dem Kampf des venezolanischen Volkes gegen die sozialistische Diktatur solidarisiert. Er warnte... Mehr»

„Verfassungskrise“: 16 US-Bundesstaaten verklagen Trump wegen Notstandserklärung

Im Streit um die Notstandserklärung von US-Präsident Trump zum Bau einer Grenzmauer sind 16 Bundesstaaten vor Gericht gezogen. In einer bei einem Bundesgericht in Kalifornien eingereichten Klage... Mehr»

Neue Handelsgespräche zwischen den USA und China starten

Die USA und China setzen ihre Handelsgespräche in Washington fort. Wie das Weiße Haus mitteilte, beginnt die erneute Gesprächsrunde zunächst auf Stellvertreterebene. Mehr»

Syrische Kurden fordern UN-Sondergerichte für IS-Anhänger

Soll die Bundesrepublik in Syrien gefangene IS-Kämpfer mit deutschem Pass zurückholen und hier vor Gericht stellen? US-Präsident Trump fordert das. In Berlin gibt es Bedenken. Jetzt liegt ein... Mehr»

Maduro erwartet 300 Tonnen Hilfsgüter aus Russland

Venezuela erwartet nach Angaben der Regierung 300 Tonnen Hilfsgüter aus Russland. Die humanitäre Hilfslieferung mit Medikamenten werde am Mittwoch ankommen, heißt es. Mehr»

Visegrad-Gipfel in Jerusalem nach Streit zwischen Polen und Israel abgesagt

Polen sagte nach einem Streit mit Israel seine Teilnahme am geplanten Visegrad-Gipfel in Jerusalem ab. Die verbliebenen drei Mitglieder der Gruppe planen jetzt bilaterale Treffen mit Israels... Mehr»

Russischer Sender RT empört über Sperrung „weithin beliebter“ Facebookseite

Ein CNN-Bericht hatte offengelegt, dass In the Now - ebenso wie RT - vom russischen Staat finanziert wird. Mehr»

Mönch bei Tag, Callboy bei Nacht: Chinas Geistliche lassen sich für Sex bezahlen

Teure Autos, große Häuser, von Zölibat keine Spur - Mönche verraten ihren Glauben und verkaufen ihre Körper für Geld und teure Geschenke. Mehr»

Syrien: Terroristen-Familien beklagen Deutschlands „Untätigkeit“ und fordern Überstellung

Mehrere Familien von im Kurdengebiet inhaftierten IS-Terroristen fordern deren Überstellung nach Deutschland. Mehr»