Bombenfund bei den Clintons und Obamas

Epoch Times24. Oktober 2018 Aktualisiert: 24. Oktober 2018 17:59
Nur zwei Tage nach einem Bombenfund bei Milliardär George Soros in New York ist inzwischen auch ein Paket mit Sprengstoff in der Residenz von den Clintons und bei den Obamas entdeckt worden.

Am Privatwohnsitz von Bill und Hillary Clinton soll ein Sprengsatz gefunden worden sein. Das berichteten am Mittwoch zahlreiche US-Medien. Das Haus der Clintons liegt in einem Vorort von New York City.

Das verdächtige Paket wurde am Mittwochmorgen in Clinton’s Residenz in Chappaqua, New York, gefunden, nur zwei Tage nachdem ein angeblich ähnliches Paket mit Sprengstoffpulver im Haus des Milliardärs George Soros entdeckt wurde, berichtet „Independent.co.uk“.

Die Pakete sollen einander sehr ähnlich sein, heißt es. Beide Residenzen befinden sich im Bezirk Westchester.

In einer Erklärung vom Mittwoch sagte der US-Geheimdienst, dass er „zwei verdächtige Pakete abgefangen hat, die an die Schutzpersonen des Geheimdienstes gerichtet sind“, und nannte Frau Clinton und Herrn Obama als Empfänger. Am Dienstag wurde bereits das Paket bei den Clintons entdeckt, am Mittwoch Morgen dann das bei den Obamas.

„Die Pakete wurden bei routinemäßigen Mail-Screening-Verfahren sofort als potentielle Sprengkörper identifiziert und entsprechend behandelt“, so die Aussage. „Die Schutzpersonen haben die Pakete nicht erhalten, noch bestand die Gefahr, dass sie sie erhalten.“

Der Geheimdienst fügte hinzu, dass er bereits „eine umfassende strafrechtliche Untersuchung eingeleitet habe, die alle verfügbaren Ressourcen von Bund, Ländern und Gemeinden nutzen werde, um die Quelle der Pakete zu ermitteln und die Verantwortlichen zu identifizieren“.

Ein Mitarbeiter von Herrn Soros fand zuerst das verdächtige Paket, das sich Anfang dieser Woche in seiner Residenz befand, und platzierte es in einem waldreichen Gebiet, bevor er das FBI und das Bureau of Alcohol, Firearms and Explosives alarmierte.

Bill Clinton war von 1993 bis 2001 der 42. Präsident der Vereinigten Staaten. Hillary Clinton war unter Barack Obama Außenministerin, 2016 trat sie bei der US-Präsidentschaftswahl gegen Donald Trump an und verlor. Beide Clintons gehören der Demokratischen Partei an. (dts/mcd)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN