Die Bundesgartenschau 2005 in München

Epoch Times29. April 2005 Aktualisiert: 29. April 2005 0:13

Flüssig oder fest? mag sich fragen, wer ein Foto dieser Installation auf der BuGa 2005 – der Bundesgartenschau in München sieht. Ein wenig von beidem, denn die orangefarbenen Pfade sind aus weichem Gummi. Sie durchziehen den Buga-Rasen und sollen die Blattadern einer Sumpfdotterblume darstellen.

Die BuGa hat bis zum 9. Oktober ihre Tore geöffnet. (Bild – Gettyimages)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN