Festgenommener Hongkonger Aktivist Joshua Wong jetzt auf dem Weg nach Deutschland

Epoch Times9. September 2019 Aktualisiert: 9. September 2019 11:20
Nachdem er am Sonntagmorgen am Hongkonger Flughafen verhaftet wurde, konnte der bekannte Aktivist seine Reise nach Deutschland doch noch antreten.

Der bekannte Hongkonger Aktivst Joshua Wong ist wieder auf freiem Fuß und in einem Flugzeug auf dem Weg nach Deutschland. Das bestätigte der 22-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

Wong war am Sonntagmorgen vor seiner geplanten Abreise am Hongkonger Flughafen festgenommen worden. Ihm wurde demnach vorgeworfen, seine Kautionsbedingungen verletzt zu haben.

Der Aktivist war aus Taiwan gekommen, wo er sich mit Politikern getroffen und über die Proteste in der chinesischen Sonderverwaltungszone gesprochen hatte. Nach seinen Angaben wurde er nach seiner Rückkehr nach Hongkong am Flughafen-Zoll festgenommen. In der Finanzmetropole kam es am Samstag und Sonntag zu neuen Protesten und Ausschreitungen.

Wong wird am Abend zu einem von der „Bild“-Zeitung organisierten Fest in Berlin erwartet.  (dts/dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN