Google: „Adolf Hitler Platz“ auf Deutschlandkarte ein Versehen

Epoch Times12. Januar 2014 Aktualisiert: 12. Januar 2014 0:47

MAINZ – Google entschuldigte sich, nachdem sein beliebter Kartendienst am Donnerstag versehentlich einen berühmten Platz in Berlin, nachdem Nazi Diktator Adolf Hitler benannte.  

Anstatt Theodor-Heuss-Platz, benannte die Karte die Straße entlang einer Seite des gleichnamigen Platzes, nach dem faschistischen Führer Adolf-Hitler..”

"Wir wurden auf den falschen und unangemessenen Straßennamen auf "Google Maps" aufmerksam gemacht und behoben den Fehler so schnell wir konnten", sagte der Internet-Riese in einer E-Mail an NBC News.

"Wir entschuldigen uns für den Fehler."

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN