Luftbild vom "Dschungel Calais" vom 9. Oktober 2015, zu dieser Zeit lebten ca. 3.000 Menschen hier.Foto: DENIS CHARLET/AFP/Getty Images

Hollande: „Dschungel von Calais“ wird endgültig geräumt + VIDEO

Epoch Times26. September 2016 Aktualisiert: 26. September 2016 20:12
Der "Dschungel von Calais" soll endgültig geschlossen werden. Zur Zeit leben dort schätzungsweise 7.000 Menschen in Hütten und Zelten.

Frankreichs Präsident François Hollande hat bei einem Besuch in Calais die endgültige Schließung des Flüchtlingscamps zugesichert. Die Regierung werde „diesen Weg zu Ende gehen“, sagte Hollande.

In dem als „Dschungel von Calais“ bekannten Lager in der Nähe des Hafens am Ärmelkanal leben etwa 7000 Menschen in Hütten und Zelten.

Immer wieder versuchen Migranten, auf Lastwagen in Richtung Großbritannien zu gelangen.

Die Situation ist politisch brisant, auch mit Blick auf die Präsidentschaftswahl im kommenden Frühjahr. (dpa)

VIDEO: Flüchtlinge in Calais brechen in LKWs ein und versuchen nach England zu gelangen

https://www.youtube.com/watch?v=bMV180nlXtQ



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion