Justizministerium: Assange wegen Hackerangriffs in USA angeklagt – Ihm drohen 5 Jahre Haft

Epoch Times11. April 2019 Aktualisiert: 11. April 2019 16:16

Wikileaks-Gründer Julian Assange ist in den USA wegen „Hackerangriffen“ angeklagt worden. Wie das Ministerium am Donnerstag in Washington mitteilte, ist der 47-jährige Australier wegen Hackerangriffen angeklagt. Ihm wird Verschwörung zur Attacke auf Regierungscomputer zur Last gelegt.

Laut Angaben des Ministeriums drohen ihm bei einem Prozess bis zu 5 Jahre Haft. Die britische Polizei hatte den Wikileaks-Gründer am Donnerstagmorgen in der Botschaft Ecuadors in London festgenommen.  (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN