Russland: Bei Sanktionen US- und EU-Vermögen beschlagnahmt

Epoch Times6. März 2014 Aktualisiert: 6. März 2014 19:09

Aktuell arbeiten russischen Senatoren an einem Gesetz, das die Beschlagnahmung von Vermögenswerten sowie die Sperrung von Konten europäischer und US-amerikanischer Unternehmen, einschließlich privater, vorsieht, falls der Westen gegen Russland Sanktionen verhängen sollte.

„Der Gesetzesentwurf sieht solche Vollmachten für den Präsidenten und die Regierung vor, die unsere Souveränität vor Angriffen schützen sollen“, sagte Andrej Klischas, Verfasser des Entwurfes und Vorsitzender des Ausschusses für Gesetzgebung.

Wegen Russlands Haltung gegenüber der Ukraine drohen die USA und die EU mit Sanktionen. (so)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN