Terrorgruppe droht mit Anschlägen auf Olympische Winterspiele (+Video)

Epoch Times22. Januar 2014 Aktualisiert: 22. Januar 2014 17:53

Die salafistische Terrorgruppe Wilajat Dagestan hat die Verantwortung für die beiden Bombenanschläge in Wolgograd übernommen. Bei dem Selbstmordanschlag starben 34 Menschen.

"Wir haben ein … Geschenk für Sie [Präsident Wladimir Putin] und alle Touristen, die dorthin kommen werden", erklären die Männer.

Weiters sagten die Terroristen: "Wenn Sie die Olympischen Spiele veranstalten, werden Sie [als Vergeltung] für all das Blut von Muslimen, das jeden Tag auf der ganzen Welt, sei es nun in Afghanistan, Somalia, Syrien oder anderswo, vergossen wird, ein Geschenk von uns erhalten. Das wird unsere Rache sein," berichtete info.kopp-verlag.de

https://youtube.com/watch?v=OqZXakDjpR8

(Video gepostet von MrViralNews)

Der russische Geheimdienst FSB wollte das Video nicht kommentieren. Das amerikanische Außenministerium sprach eine Reisewarnung aus. Amerikaner die zu den Winterspielen fahren, sollen vorsichtig sein. Zum Inhalt des Videos wollte sich Außenamtssprecherin Laura Seal jedoch nicht äußern. (so)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN