US-Präsident Trump reist in einem Monat nach Polen und Dänemark – First Lady Melania mit dabei

Epoch Times1. August 2019 Aktualisiert: 1. August 2019 11:00
Bei der Reise vom 31. August bis zum 3. September wird der Staatschef von seiner Ehefrau Melania begleitet, wie das Weiße Haus am Mittwoch mitteilte. In Polen wird Trump an Gedenkzeremonien zum Beginn des Zweiten Weltkriegs vor 80 Jahren teilnehmen. 

US-Präsident Donald Trump reist in einem Monat nach Polen und Dänemark. Bei der Reise vom 31. August bis zum 3. September wird der Staatschef von seiner Ehefrau Melania begleitet, wie das Weiße Haus am Mittwoch mitteilte. In Polen wird Trump an Gedenkzeremonien zum Beginn des Zweiten Weltkriegs vor 80 Jahren teilnehmen.

Nach Dänemark reist der US-Präsident laut Weißem Haus auf Einladung von Königin Margrethe II. Trumps Reise nach Polen und Dänemark zeige die „historischen Verbindungen“ der USA zu den beiden Ländern und die Bereitschaft, sich den „gemeinsamen Sicherheitsherausforderungen in der Region“ zu stellen, erklärte das Präsidentenbüro.

Zweiter Besuch Polens in Trumps Präsidentschaft

Trump hatte Polen bereits 2017 besucht. Im vergangenen Juni empfing er dann den polnischen Präsidenten Andrzej Duda in Washington. Dabei kündigte Trump die Entsendung zusätzlicher US-Soldaten nach Polen an, wo große Sorgen mit Blick auf Russland bestehen. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN