Polizeiruf 110 heute gucken! Polizeiruf 110 im Free-TV/Live-Stream

Epoch Times5. November 2014 Aktualisiert: 5. November 2014 11:41

Viele Polizeiruf-Fans fragen sich, welche Folge heute Abend läuft und auf welchem Programm. Oder wo man die verpasste Sendung nachholen kann. Im Anschluss finden Sie einen kurzen Überblick der Polizeiruf 110-Folge die heute Abend ausgestrahlt wird.

Heute, Donnerstag, 05.11.2014, MDR, 22.05 Uhr, Folge 333 „Eine andere Welt“

Ein junges Mädchen, 18 Jahre alt, wird tot auf einem Schrottplatz aufgefunden. Am Vorabend hatte Kristina mit ihrer Clique ausgiebig in einem Club gefeiert. Bei der Obduktion stellt sich heraus, dass das Mädchen unter Liquid Ecstasy stand, einer Droge, die auch als K.O.-Tropfen bekannt ist. Sie wurde vermutlich von zwei Tätern mißhandelt und vergewaltigt. Zudem stellt sich heraus, dass sie im zweiten Monat schwanger war. Doch keiner von Kristsinas Clique kann sich an den Abenderinnern…

Polizeiruf 110 im Live-Stream/Free TV und hier als Trailer:

Polizeiruf 110 – eine von Deutschlands beliebtesten Krimi-Serien

Die deutsche Krimiserie Polizeiruf 110 gibt es bereits seit 1971. Bis 1990 wurde sie in der ehemaligen DDR produziert. Ermittelt wurde vom Erzgebirge bis zur Ostsee. Der damalige Hauptermittler: Oberleutnant Fuchs (später Hauptmann Fuchs). Nach der Auflösung der DDR übernahmen ARD und ZDF ab 1993 die Fortführung der beliebten Serie. Schon ursprünglich sollte sie als Gegenstück zum westdeutschen Tatort fungieren. Sehr schnell wurde sie zur Kultserie der ostdeutschen TV-Zuschauer. Nach der Wende konnte Polizeiruf 110 auch  im „Westen“ Fuß fassen.

Polizeiruf 110 im Free-TV, Live-Stream:

Sollten Sie keinen Fernseher haben oder wieder mal unterwegs im Stau stecken, mit der Bahn unterwegs sein oder es wurde Ihnen die Fernbedienung von der lieben Familie vor der Nase weggeschnappt: Kein Problem! Live-Stream!

Und das Ganze funktioniert sowohl auf PC, Laptop und Tablet, als auch mit Smart-TV und in der Regel sogar auf Smartphone – Fernsehen jederzeit, Fernsehen überall. Je nach Anbieter und nachgefragtem Programm können dabei allerdings Extrakosten entstehen. Die Online-Plattform zattoo.com bietet z.Zt. für Deutschland und die Schweiz 75 Sender im Free-TV.

Private Sender können im Upgrade Zattoo-HiQ-Paket per Monats-Abo oder auch tageweise bezahlt werden (siehe auch zattoo.com/de/sender). Ein interessantes Angebot zu moderaten Preisen bietet auch Futubox. Hier ist die Anzahl der deutschsprachigen Programme zwar nicht ganz so groß, dafür aber die Vielfalt, inkl. der „Privaten“ und diverser Sky-Programme. (sm)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN