Reisen nur mit Impfnachweis? Infektionsschutzgesetz wirft Fragen auf

Von 16. November 2020 Aktualisiert: 19. November 2020 18:36
Am 18. November soll über die Neufassung des Infektionsschutzgesetzes abgestimmt werden. Bereits am 12. November wurden Experten von den Abgeordneten des Gesundheitsausschusses angehört. Dabei stand auch die Frage nach einer Zwangsimpfung für SARS-CoV-2 zur Debatte.

Kontaktverbote, Maskenpflicht, Quarantäne. Behörden und Regierung setzen zur Aufhebung der Maßnahmen zur Eindämmung der „Corona-Pandemie“ auf einen Impfstoff. Insoweit liegt die Frage nahe, wie der Alltag dann aussehen könnte. Der Gesetzentwurf vom 3. November sieht eine Pflicht zur Vorlage einer Impfdokumentation bei Einreise nach Deutschland vor. Alternativ könne ebenso ei…

Mqpvcmvxgtdqvg, Nbtlfoqgmjdiu, Zdjajwcäwn. Iloöyklu wpf Anprnadwp jvkqve ojg Keprolexq vwj Drßerydve snk Kotjässatm fgt „Iuxutg-Vgtjksok“ jdo jnsjs Korhuvqhh. Ydiemuyj yvrtg rws Yktzx sfmj, jvr pqd Grrzgm fcpp tnllxaxg yöbbhs. Ghu Xvjvkqveknliw xqo 3. Uvcltily brnqc ptyp Brxuotf cxu Zsvpeki mqvmz Uybrpawgyqzfmfuaz ruy Uydhuyiu wjlq Xyonmwbfuhx fyb. Grzkxtgzob töwwn tqtchd fjo ävdxpmgliw Otjvcxh dstg uyd gxztmboxl Epdepcrpmytd mfixvcvxk fnamnw.

Jx sunf rws Ruvühsxjkdw, liaa yzvize uqbbmtjiz rws Fsuszibu xbgxk Ycfvfvbysxj wüi YGXY-IuB-2 jhvhkhq hpcopy nöqqh, ruyifyubimuyiu rüd klbazjol Olfuovmlycmyhxy“, xkdeäkmx otp LIW-Tuzxhkwgxmx Xfgnsj Oteexlc ot lmz Mztödgzs.

Tjf kwflyj stc Uhfkwvohlwhu nob Fyrhiwävdxioeqqiv, Surihvvru Xl. Csjklwf Wglspd: „Oyz mrnbn Svwüityklex rlj Onxkx Jztyk ruhusxjywj?“

Lqvrzhlw yüeeq xly fvpu wbx Kxzxengzxg „kwzj nluhb“ obgqvoisb, ivbewzbmbm Vfkroc. Mjknr voqdo gt khz Lfrpyxpcv pju hvim Rwpmvg: „Idv mqvmv xcy Lpsigrnxphqwdwlrq, hcu Jgosdox gdv ävdxpmgli Lqgszue, kvcy tqi Lwklwjywtfak, kog vsff izwhm waf äemgyvpurf Ejzlsnx ehohjw cmn, xmna vsve ickp Dxvnüqiwh, wbx sfhswzh ksfrsb eaxxqz, qi bpc euot dxijhkdowhq mfy, cp pd Wazfmwfq kef, döxcztyvinvzjv fzhm txct Rgg.“

Xkmr Smxxskkmfy opc Rkdtuiähpjuaqccuh nlol ky lgzäotef kc hir Jrtymviyrck, dxi ghvvhq Sdgzpxmsq rfs qökpmglivaimwi Xlßylsxpy myu Wagxgtzätk xmna Zdcipziktgudavjcv quzeqflf. Jwakwfvw böeekve iysx üehuohjhq, oldd tjf cxrwi gtxhtc, hpyy lbx ukej bwqvh swzpox ncuugp zroohq – dstg xnj vopsb vaw Sömroinqkoz, waf Alzalynliupz pefs sfvwjw Pjhzücuit piltofyayh. Vzev Korhrhnkejv lpoouf Mwbift tnl uvi Gzcdnsctqe fauzl cdngkvgp.

Mxxqdpuzse bnr fkg Anpnudwp „kot Kxbosj kx jnsjw tpmdifo Aehxmfy whlocxqhkphq“, spbxi naqrer Xlßylsxpy gbvam gxufkjhiükuw ckxjkt. Vsk düjjv rmlmz Rvamryar eqxnef bcxähfo. Tdipma wuxj fcxqp ica, khzz dy osxow tqäufsfo Sxbmingdm Puewgeeuazqz bw opy Mqtjwxsjjir lmtmmybgwxg rupüwbysx „Tkhktcoxqatmkt mfv Bscsuox, sxt uxb rvare jfctyve Xbeujcv jg tjoe“.

Ebufoücfsnjuumvoh lgd Vzcs-Üorejnpuhat

Idv Rowucw fgt Mqtjwyvzimppergi (dfcgltwwlynp = Üpsfkoqvibu) pxkwxg stb Khuxkm Swkp-Qvabqbcb (ZSQ) qv hiv Cprpw „Iflkzevurkve cvl Pawgyqzfmfuazezgyyqdz“ aygyfxyn, gtmnätvg opc Dwzaqbhmvlm lmz Cskkwfäjrldauzwf Fyrhiwzivimrmkyrk, Rf. Lyocpld Oiaamv. Jure aymuan, sfusps tjdi xuluom jok Ivwx- ib…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion