Fluchtpunkt „Oriental“ in Bangkok: Eintauchen in einen asiatischen Mythos

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

Fluchtpunkt Askona: Träumen am Lago Maggiore

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

Fluchtpunkt „Suomenlinna“: Sommerfreuden auf Helsinkis Stadtfestung

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

Ferien am Mittelmeer

Neue Broschüre des Centrum für Reisemedizin und des Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes kostenlos zum Download Mehr»

Fluchtpunkt „Ohlsdorfer Parkfriedhof“: Städtische Idylle mit Jenseitsperspektive

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

Fluchtpunkt Bonner Münster: Der romanische Kreuzgang als Oase der Stille

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

Fluchtpunkt Paris: Aufgehen im Charme des Montmartre

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

Fluchtpunkt Santiago de Compostela: Endstation Sehnsucht des Jakobsweges

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

Venedig: Fluchtpunkt Markusplatz

Orte, an denen die Seele baumelt Mehr»

St. Moritz: Im Tal der Milliardäre

In St. Moritz, dem Treffpunkt des internationalen Jet-Sets, hält eine neue Generation der Superreichen Einzug. Mehr»

Die Türkei und der Garten Eden

Ein biblisches Juwel, das im 21. Jahrhundert unter einem Stausee verschwinden soll: Die Türkei plant mit dem Ilisu-Staudamm am Fluss Tigris die Vernichtung von jahrtausendealtem Kulturland. Mehr»

Treckerfahrer auf dem Weg nach England

"Liebe ungeduldige Autofahrer! Ich bin auf dem Weg zum weltgrößten Schlepper- und Dampfmaschinentreffen nach England. Ich habe vier Wochen Zeit. Sie hoffentlich auch? Euer K. !” Mehr»

Besuch auf Schloss Braunfels im Taunus

Eine Märchenwelt der Phantasie Mehr»

Rügen: Urlaub auf der größten deutschen Insel

Kreide mit Meerblick Mehr»

Frühjahrsreise in den Herbst Patagoniens 2006 – Teil 1

„Patas Grandes“ (große Füße) soll der portugiesische Kapitän in Spaniens Diensten, Fernando Magallanes, erstaunt ausgerufen haben, als er als erster Europäer Fußspuren der Ureinwohner am... Mehr»

Lesbos, eine Insel für Naturfreunde, Individualisten und Entdecker

Es war beinahe Mitternacht, als ich mich im Hinterland von Skala Eresus hinsetzte, um den nächtlichen Sternenhimmel zu bestaunen und der Stille zu lauschen. Tausende von Sterne funkelten am tief... Mehr»

Im mitteldeutschen „Urwald“ der Natur „auf die Schliche kommen“

"Der Aufenthalt junger Besucher in Jugendherbergen ist der ideale Ansatzpunkt für Umweltbildungsaktivitäten." Mehr»

Unterwegs in Costa Rica

Die nicaraguanischen Behörden hatten uns schnell abgefertigt, und im Niemandsland noch vor dem Schlagbaum von Costa Rica erbat der Fahrer ein paar zusätzliche US-Dollar von uns: dank dieses... Mehr»

Unterwegs in Nicaragua

Nicaragua ist etwas größer als Guatemala (120 000 qkm), hat al­lerdings weniger Einwohner (1991 waren es noch 3,6 Millionen, heute sind es bereits 5,6 Millionen) und keine reinrassigen Indianer... Mehr»