Alba Berlin feiert Auftaktsieg gegen Skyliners

Epoch Times7. Juni 2020 Aktualisiert: 7. Juni 2020 17:06
Pokalsieger Alba Berlin ist mit einem Arbeitssieg in das Meisterturnier der Basketball-Bundesliga gestartet. Die Berliner gewannen in München gegen die Fraport Skyliners Frankfurt mit 81:72 (37:39), taten sich dabei aber lange Zeit sehr schwer…

Pokalsieger Alba Berlin ist mit einem Arbeitssieg in das Meisterturnier der Basketball-Bundesliga gestartet. Die Berliner gewannen in München gegen die Fraport Skyliners Frankfurt mit 81:72 (37:39), taten sich dabei aber lange Zeit sehr schwer.

Erst im Schlussviertel konnte sich der Titelkandidat dann entscheidend absetzen. Bester Werfer bei den Berlinern war Peyton Siva mit 16 Punkten. Bei den Frankfurtern kam Neuzugang Gytis Masiulis auf 14 Zähler. Im zweiten Spiel der Gruppe B stehen sich um 19.00 Uhr (Magentasport) die MHP Riesen Ludwigsburg und Rasta Vechta gegenüber. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN