Brustschwimmer Koch gewinnt Bronze

Epoch Times5. Dezember 2019 Aktualisiert: 5. Dezember 2019 18:42
Brustschwimmer Marco Koch hat dem deutschen Team am zweiten Tag der Kurzbahn-EM in Schottland die zweite Medaille beschert.Der 29-Jährige schlug in Glasgow im 200-Meter-Rennen nach 2:02,87 Minuten an, gewann Bronze und musste sich nur dem niederlä

Brustschwimmer Marco Koch hat dem deutschen Team am zweiten Tag der Kurzbahn-EM in Schottland die zweite Medaille beschert.

Der 29-Jährige schlug in Glasgow im 200-Meter-Rennen nach 2:02,87 Minuten an, gewann Bronze und musste sich nur dem niederländischen Sieger Arno Kamminga und Erik Persson aus Schweden geschlagen geben. Für Koch ist es in seiner Karriere die achte Medaille bei Europameisterschaften auf der 25-Meter-Bahn. Am Vortag hatte Rückenschwimmer Christian Diener über 200 Meter Silber geholt. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN