Bundesliga: FC Bayern München – Borussia Mönchengladbach 0:1

Von 7. August 2011 Aktualisiert: 7. August 2011 20:31

Der fünfmalige Deutsche Meister Borussia Mönchengladbach macht in der neuen Saison so weiter, wie er in der alten aufgehört hat: erfolgreich.

Igor de Camargo erzielte in der 63. Minute mit einem sehenswerten Kopfballtreffer für die Borussia den Siegtreffer. Vergeblich rannte der Rekordmeister aus München gegen eine sehr gut verteidigende Borussia an und konnte aus seiner Überlegenheit kein Kapital schlagen. So kam es, dass die über 10.000 mitgereisten Fans aus Mönchengladbach noch lange nach dem Schlusspfiff den (für Gladbacher Verhältnisse) historischen Sieg mit ihrem Team feiern konnten …

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN