Derby-Pleite: HSV fällt im Aufstiegsrennen zurück

Epoch Times22. Februar 2020 Aktualisiert: 22. Februar 2020 15:06
Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV hat durch eine Derby-Pleite den erhofften Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst und fällt stattdessen auf Rang drei zurück. Der HSV verlor gegen den FC St. Pauli mit 0:2 (0:2…

Düsseldorf (dpa) – Der Hamburger SV hat durch eine Derby-Pleite den erhofften Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst und fällt stattdessen auf Rang drei zurück. Der HSV verlor gegen den FC St. Pauli mit 0:2 (0:2).

Der VfB Stuttgart gewann 2:0 (0:0) gegen den SSV Jahn Regensburg und verdrängte Hamburg somit von Tabellenplatz zwei. Der Tabellenvierte 1. FC Heidenheim verkürzte durch ein 1:0 (0:0) bei Holstein Kiel den Abstand zum HSV auf drei Punkte. Schlusslicht Dynamo Dresden musste eine 1:2 (0:0)-Heimniederlage gegen Mitabstiegskandidat VfL Bochum hinnehmen.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN