Deutsche Volleyballer erreichen vorzeitig Achtelfinale

Epoch Times18. September 2019 Aktualisiert: 18. September 2019 19:14
Die deutschen Volleyballer haben vorzeitig das EM-Achtelfinale erreicht. Der Vize-Europameister von 2017 gewann in Antwerpen gegen die Slowakei klar mit 3:0 (25:23, 30:28, 25:19).Im zweiten Satz wehrte die Mannschaft, die wie schon beim 3:0 gegen Ö…

Die deutschen Volleyballer haben vorzeitig das EM-Achtelfinale erreicht. Der Vize-Europameister von 2017 gewann in Antwerpen gegen die Slowakei klar mit 3:0 (25:23, 30:28, 25:19).

Im zweiten Satz wehrte die Mannschaft, die wie schon beim 3:0 gegen Österreich auf den geschonten Georg Grozer verzichtete, sogar fünf Satzbälle ab. Nach dem zweiten Sieg in Serie hat das Team von Nationaltrainer Andrea Giani in Gruppe B auf jeden Fall Platz drei sicher. Jeweils die ersten vier Teams der Vorrundengruppen erreichen das Achtelfinale. Mit jeweils 15 Punkten waren Christian Fromm und Simon Hirsch die besten deutsche Angreifer. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN