Dynamo Dresden gewinnt Sachsen-Derby in Aue

Epoch Times1. April 2019 Aktualisiert: 1. April 2019 22:26
Dynamo Dresden hat das prestigeträchtige Sachsen-Derby beim FC Erzgebirge Aue gewonnen und damit in der 2. Fußball-Bundesliga den ersten Sieg im Jahr 2019 eingefahren.Dresden setzte sich mit 3:1 (0:1) durch und sicherte sich mit dem achten…

Dynamo Dresden hat das prestigeträchtige Sachsen-Derby beim FC Erzgebirge Aue gewonnen und damit in der 2. Fußball-Bundesliga den ersten Sieg im Jahr 2019 eingefahren.

Dresden setzte sich mit 3:1 (0:1) durch und sicherte sich mit dem achten Saisonerfolg drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Vor 14.550 Zuschauern im ausverkauften Erzgebirgsstadion brachte Philipp Zulechner die Hausherren in der 27. Minute in Front. Doch Lucas Röser (50.), der eingewechselte Justin Löwe (81.) und Erich Berko (90.+1) drehten die Partie.

Die zuvor in sieben Spielen sieglosen Dresdner haben als Tabellen-14. neun Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Aue hat nach der zweiten Niederlage nacheinander als 13. einen Zähler mehr auf dem Konto. Für Dresdens neuen Coach Cristian Fiel war es nach zuvor zwei Remis der erste Sieg. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN