Ferstl überzeugt in Kitzbühel als Abfahrts-Siebter

Epoch Times25. Januar 2019 Aktualisiert: 25. Januar 2019 13:35
Skirennfahrer Josef Ferstl hat in Kitzbühel das beste Abfahrts-Ergebnis seiner Karriere egalisiert. Der 30-Jährige wurde bei dem Klassiker auf der Streif guter Siebter.Den Sieg bei eisigen Bedingungen mit leichtem Schneefall und teils schlechter…

Skirennfahrer Josef Ferstl hat in Kitzbühel das beste Abfahrts-Ergebnis seiner Karriere egalisiert. Der 30-Jährige wurde bei dem Klassiker auf der Streif guter Siebter.

Den Sieg bei eisigen Bedingungen mit leichtem Schneefall und teils schlechter Sicht holte sich Dominik Paris aus Südtirol. Er verwies Weltmeister Beat Feuz aus der Schweiz um zwei Zehntelsekunden und Otmar Striedinger aus Österreich (+0,37 Sekunden) auf die weiteren Plätze. Paris holte seinen bereits dritten Sieg bei der wichtigsten Abfahrt der Welt.

Im verletzungsbedingt dezimierten deutschen Team überzeugte Dominik Schwaiger trotz eines Fehlers mit Platz 17. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN