3. Liga setzt Spielbetrieb auch aus

Epoch Times16. März 2020 Aktualisiert: 17. März 2020 8:53

Die 3. Liga unterbricht ebenfalls ihren Spielbetrieb – zunächst bis 30. April. Darauf haben sich die Spielleitung und Vertreter der 20 Drittligisten im Rahmen einer außerordentlichen Managertagung am Montag verständigt. Der festgelegte Zeitraum orientiere sich an den aktuell vorliegenden behördlichen Anordnungen.

Betroffen sind die Spieltage 30 bis 35, sollte die behördliche Verfügungslage nicht doch eine frühere Austragung zulassen. Die Sitzung wurde per Videokonferenz durchgeführt, alle Teilnehmer aus den Klubs der 3. Liga waren von ihren heimischen Standorten zugeschaltet. (dts)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN