Atletico Madrid gewinnt Europa League

Epoch Times16. Mai 2018 Aktualisiert: 16. Mai 2018 22:44
Atletico Madrid hat das Finale der Europa League 2017/18 gewonnen. Die Spanier setzten sich am Mittwochabend im Parc Olympique Lyonnais bei Lyon mit 3:0 gegen Olympique Marseille durch. Antoine Griezmann …

Atletico Madrid hat das Finale der Europa League 2017/18 gewonnen. Die Spanier setzten sich am Mittwochabend im Parc Olympique Lyonnais bei Lyon mit 3:0 gegen Olympique Marseille durch. Antoine Griezmann (21. und 49. Minute) und Gabi (89. Minute) schossen die Siegtreffer.

Nachdem Marseille gleich zu Beginn eine Superchance verpasst hatte, waren die Franzosen nach dem Rückstand und der Verletzung von Payet auf aussichtslosem Posten. Als letztes deutsches Team war in dieser Saison RB Leipzig im Viertelfinale der Europa League ausgeschieden, Borussia Dortmund hatte es nur bis ins Achtelfinale geschafft. (dts)

Schlagworte,
Themen
Panorama
Newsticker
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion