Kevin Grosskreutz von Borussia Dortmund

Borussia Dortmund gegen Bayern München: Das Spiel der Spiele!

Epoch Times10. April 2014 Aktualisiert: 10. April 2014 15:18

Am Samstag um 18.30 ist es soweit, dann wird es in der Allianz-Arena heißen: Borussia Dortmund gegen Bayern München. Die beiden Mannschaften treffen bereits zum 10 Mal bei einem Pflichtspiel aufeinander.

Nachfolgend ein kurzer Überblick der beiden Mannschaften:

In einer Zusammenfassung von bvb.de heißt es:

Zum siebten Mal hintereinander stehen beide Teams vor einem Bundesliga-Duell in der Top 3.
    
Bayern hat gegen keinen aktuellen Bundesligisten eine schlechtere Bilanz als gegen Borussia Dortmund.

Seit 2008 verloren die Münchner gegen kein Team so häufig.
    
Bayern gewann keines der letzten drei Bundesliga-Heimspiele gegen den BVB (zwei Niederlagen, ein Remis). Zuvor war man zu Hause 18 Jahre lang ungeschlagen geblieben.
    
Seitdem Jürgen Klopp Trainer ist, hat Borussia eine ausgeglichene Bundesliga-Bilanz gegen Bayern (4-3-4).
    
Borussia verlor in der Bundesliga nur eins der letzten sieben Duelle (in der Hinrunde mit 0:3).
    
Der BVB hat gegen Bayern dennoch seine schlechteste Bilanz in der Bundesliga.               

BVB ist wieder voll da

Borussia gewann drei der letzten vier Ligaspiele (und verlor nur eins der letzten sieben).

64 erzielte Tore sind die zweitmeisten in der Liga, 32 Gegentore die zweitwenigsten.

Das wichtige 1:0

Bayern München hat keines der letzten 80 Spiele verloren, in denen man den Treffer zur 1:0-Führung erzielte. Die letzte Niederlage nach einem 1:0 kassierte man beim 2:3 am 5.2.2011 in Köln.
   
Borussia Dortmund hat die letzten sechs Spiele gewonnen, in denen man das erste Tor erzielte. Die letzten Punktverluste nach einer 1:0-Führung gab es beim 2:2 am 25.1.2014 gegen Augsburg.

Heimstark trifft auswärtsstark

Der FCB gewann saisonübergreifend 21 der letzten 22 Heimspiele und ist seit 26 Partien zu Hause ungeschlagen.

Der BVB gewann die letzten drei Auswärtsspiele und verlor nur eine der letzten acht Partien in der Fremde.

Bayern ist das Maß der Dinge

Die Münchner haben saisonübergreifend nur eins der letzten 54 Spiele verloren.

Bayern feierte ligaweit die meisten Siege (25).

Der FCB blieb nur in einem der letzten 66 Spiele ohne Torerfolg (saisonübergreifend)

Bayern erzielte die meisten Tore (82) und kassierte die wenigsten (17). (Quelle/bvb.de/so)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN