Live-Stream Champions League FC Basel vs FC Porto über SRF 2 und Sky Go: Basel und Porto haben noch nie gegeneinander gespielt

Epoch Times18. Februar 2015 Aktualisiert: 18. Februar 2015 20:59

Heute, Mittwoch, den 18. Februar, wird das Champions League Achtelfinale fortgesetzt. Heute finden zwei Spiele statt: FC Basel vs FC Porto (20:45 Uhr) und FC Schalke 04 vs Real Madrid (20:45 Uhr). 

In dem gestrigen Spiel war der FC Bayern München mit einem 0:0 gegen Schachtar Donezk in die K.o.-Phase der Königsklasse gestartet. Donezk erwies sich als unangenehmer und kollektiv robuster Gegner, der gegen die Bayern durchaus Chancen herausspielte und ansonsten eine solide Abwehr ablieferte. Ab der 65. Minute waren die Bayern in Unterzahl, nachdem Xabi Alonso wegen eines Fouls an Alex Teixeira Gelb-Rot gesehen hatte. Das "Heimspiel" der Ukrainer fand rund 1.000 Kilometer vom umkämpften Osten des Landes entfernt in Lwiw statt, weil das Stadion der eigentlichen Heimat Schachtars in der Kriegsregion liegt.

Der FC Chelsea hat sich eine aussichtsreiche Ausgangsposition für das Erreichen des Viertelfinales in der Champions League verschafft. Der Titelgewinner von 2012 kam gestern beim französischen Fußball-Meister Paris St. Germain zu einem 1:1 (1:0). Dabei vergab der Spitzenreiter der englischen Premier League allerdings die Führung durch Branislav Ivanovic, der in der 36. Minute mit einem Kopfball zur Stelle gewesen war. Ebenfalls per Kopf gelang Edinson Cavani (54.) der Ausgleich.

FC Basel empfängt FC Porto

Unglaublich, aber wahr – zwei der erfolgreichsten Mannschaften der Schweiz und Portugals haben noch nie gegeneinander gespielt. Auf das Premieren-Duell im St.-Jakob-Park freut sich besonders Basels portugiesischer Trainer Paulo Sousa. "Für mich als Portugiese ist es natürlich eine große Freude", sagt der 44-Jährige, "Porto ist ein großer Verein und hat diese Saison noch kein Champions-League-Spiel verloren. Aber wir können uns mit jedem Team messen." Wie der FCB eindrucksvoll in der Gruppenphase bewiesen hat, u.a. mit einem Sieg gegen Liverpool. Die Taktik des FC Porto erklärt Coach Julen Lopetegui: "Wir wollen auswärts ein gutes Ergebnis holen und zu Hause den Sack zumachen." 

Champions League Achtelfinale Hinspiele im Live-Übertragung auf Sky und online Live-Stream

Alle Spiele der UEFA Champions League werden auf Sky live übertragen. Nur der Bezahlsender Sky Bundesliga HD besitzt die Rechte, um alle Spiele der Champions League im Live-Stream oder TV zu zeigen. Bei den TV-Rechten von Sky handelt es sich weitestgehend um Exklusivrechte. 

Wenn man sich über das Live Fußball-Angebot von Sky informieren möchtet und erfahren will, in welchem Paket welche Fußballspiele gezeigt werden, ist diese Sky Info Seite auch hilfreich.

Live-Stream auf Sky Go

Sky-Kunden, die unterwegs sind, müssen natürlich nicht auf die Champions League verzichten. Mit dem Live-Stream Sky Go gibt es die Champions League in Echtzeit auf das Smartphone, Tablet oder den Laptop. Sky Go steht im Google Play Store für Android und für Apple-Geräte im iTunes-Store zum kostenlos zum Download bereit. 

FC Basel vs FC Porto im Live-Stream über SRF 2 und Sky Go

Hier geht es zum Live-Stream des Spiels FC Basel vs FC Porto über Sky Go. Die Sendezeit ist von 19 bis 22:45 Uhr. 

Das Heimspiel von FC Basel gegen FC Porto wird auch im Free-TV SRF 2 live übertragen!

Hier geht es zum kostenlosen Live-Stream des Spiels FC Basel vs FC Porto über SRF 2-Mediathek. Die Sendezeit ist ab 20:00 Uhr.  

Spielplan und Ergebnisse

Champions League Achtelfinale Hinspiele 2014/2015
Di. 17.02. und Mi. 18.02.2015 

Anpfiff           Heim                           Gast                               Erg.
Di. 20:45 Paris St. Germain     FC Chelsea   1:1
Di. 20:45 Schachtar Donezk    Bayern München 0:0
Mi. 20:45 FC Basel FC Porto  -:-
Mi. 20:45 FC Schalke 04 Real Madrid -:-

Di. 24.02. und Mi. 25.02.2015 

Anpfiff           Heim                           Gast                               Erg.
Di. 20:45 Manchester City     FC Barcelona   -:-
Di. 20:45 Juventus Turin   Borussia Dortmund -:-
Mi. 20:45 FC Arsenal AS Monaco  -:-
Mi. 20:45 Bayer Leverkusen Atletico Madrid -:-


Überblicke des Spielplans der Champions League 2014/15

Achtelfinale, Di. 17.02 und Mi. 18.02.2015 und Di. 24.02. und Mi. 25.02.2015

Achtelfinale, Di. 10.03 und Mi. 11.03.2015 und Di. 17.03 und Mi. 18.03.2015

Viertelfinale, Di. 14.04 und Mi. 15.04.2015 und Di. 21.04 und Mi. 22.04.2015

Halbfinale, Di. 05.05. und Mi. 06.05.2015 und Di. 12.05. und 13.05.2015

Final, Sa. 06.06.2015 

(dpa/mz)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN