Live-Stream Real Madrid vs FC Schalke 04: Champions League heute Live über Sky Go

Epoch Times10. März 2015 Aktualisiert: 10. März 2015 20:36

Heute, Dienst, den 10. März, werden die Champions League Achtelfinale Rückspiele gestartet. Heute finden zwei Spiele statt: Real Madrid vs FC Schalke 04 und FC Porto vs FC Basel. Der Anpfiff für die beiden Spiele ist um 20:45 Uhr. 

«Extrem schwierig» – Schalke in Madrid mit wenig Hoffnung

An ein Fußball-Wunder in Bernabéu mag kein Schalker so recht glauben. Trainer Roberto Di Matteo zeigte sich vor dem Achtelfinal-Rückspiel bei Champions-League-Titelverteidiger Real Madrid dennoch dezent optimistisch.

„Wenn wir das erste Tor schießen könnten, wird es sehr interessant für uns“, sagte der Fußball-Lehrer in Madrid. Allerdings verkennt Di Matteo die Lage nicht: „Wenn man das Hinspiel 0:2 verliert, ist es extrem schwierig, das noch für uns zu entscheiden.“

Die Profis sind vor der Partie am Abend skeptisch. Das könne die Mannschaft nicht mehr packen, ein Weiterkommen sei sehr unrealistisch, meinte Jungprofi Max Meyer. Als Mutmacher versuchte sich Manager Horst Heldt. Natürlich wolle man versuchen, das 0:2 aufzuholen. Eine „Kaffeefahrt“ solle der Auftritt in der spanischen Hauptstadt jedenfalls nicht sein, stellte Heldt klar.

Bei den Schalkern war der gelbgesperrte Kevin-Prince Boateng gar nicht mitgereist. Ansonsten hat Di Matteo alle Mann an Bord. Auch Benedikt Höwedes, Marco Höger und Klaas-Jan Huntelaar sind dabei. Das Trio hatte in der Bundesligapartie gegen 1899 Hoffenheim leichte Blessuren erlitten. Angeschlagen ist auch Torjäger Eric Maxim Choupo-Moting, der versprach: „Wir werden alles geben.“

Real-Trainer Carlo Ancelotti muss sich unterdessen mit einer kleinen Krise seiner Mannschaft beschäftigen. Nach der 0:1-Niederlage bei Athletic Bilbao ist Pokalsieger Real in der Primera Division hinter den FC Barcelona auf Rang zwei zurückgefallen. In der Kritik stand dabei vor allem der Paradesturm mit Cristiano Ronaldo, Gareth Bale und Karim Benzema. „Wenn wir so weitermachen, werden wir gar nichts gewinnen“, schimpfte Ancelotti nach dem jüngsten Rückschlag.

Dass der Einzug des Champions-League-Siegers in das Viertelfinale nach dem 2:0-Hinspielsieg auf Schalke noch gefährdet sein könnte, glaubt in Madrid niemand. Ancelotti ging in der Pressekonferenz am Montag kaum auf Schalke ein, sondern befasste sich fast ausschließlich mit seinem Team. Er habe „volles Vertrauen“ in seine Stürmer. Ancelotti: „Die ganze Mannschaft hat ein Formtief, nicht allein das Angriffstrio.“

Real Madrid vs FC Schalke 04 im Live-Stream

Es sieht düster aus für "Königsblau". Nach dem 0:2-Hinspiel spricht alles dafür, dass im Achtelfinale wieder Endstation für Schalke ist. Das dritte Mal in Serie. "Die Ausgangssituation ist denkbar ungünstig, aber nichts ist unmöglich", übt sich Kapitän Benedikt Höwedes in Zweckoptimismus. Ins gleiche Horn bläst Trainer Roberto Di Matteo: "Im Rückspiel wollen wir die Räume für Madrid eng halten, keinen Raum zwischen den Linien lassen und vorne brauchen wir mindestens zwei Tore, wenn wir weiterkommen wollen." Ob Real da mitspielt? Für Mittelfeldstratege Toni Kroos "ist das 2:0 ein Ergebnis, mit dem wir gut leben können. Wir halten alle Trümpfe in der Hand, um zu Hause alles klarzumachen und ins Viertelfinale einzuziehen." Kommentar: Roland Evers.

Hier geht es zum Live-Stream Real Madrid vs FC Schalke 04 über Skygo. Die Sendezeit ist 19:00 bis 22:45 Uhr. 

Real Madrid vs FC Schalke 04 im Live-Ticker

Hier geht es zum Live-Ticker Real Madrid vs FC Schalke 04 über ran.de. 

Champions League Achtelfinale Rückspiele im Live-Übertragung auf Sky und online Live-Stream

Alle Spiele der UEFA Champions League werden auf Sky live übertragen. Nur der Bezahlsender Sky Bundesliga HD besitzt die Rechte, um alle Spiele der Champions League im Live-Stream oder TV zu zeigen. Bei den TV-Rechten von Sky handelt es sich weitestgehend um Exklusivrechte. 

Wenn man sich über das Live Fußball-Angebot von Sky informieren möchtet und erfahren will, in welchem Paket welche Fußballspiele gezeigt werden, ist diese Sky Info Seite auch hilfreich.

Live-Stream auf Sky Go

Sky-Kunden, die unterwegs sind, müssen natürlich nicht auf die Champions League verzichten. Mit dem Live-Stream Sky Go gibt es die Champions League in Echtzeit auf das Smartphone, Tablet oder den Laptop. Sky Go steht im Google Play Store für Android und für Apple-Geräte im iTunes-Store zum kostenlos zum Download bereit. 

Spielplan und Ergebnisse

Champions League Achtelfinale Rückspiele 2014/2015
Di. 10.03. und Mi. 11.03.2015 

Anpfiff           Heim                           Gast                               Erg.
Di. 20:45 Real Madrid Paris      FC Schalke 04   -:-
Di. 20:45 FC Porto   FC Basel  -:-
Mi. 20:45 Bayern München Schachtar Donezk    -:-
Mi. 20:45 FC Chelsea St. Germain -:-

Di. 17.003. und Mi. 18.03.2015 

Anpfiff           Heim                           Gast                               Erg.
Di. 20:45 AS Monaco     FC Arsenal   -:-
Di. 20:45 Atletico Madrid   Bayer Leverkusen -:-
Mi. 20:45 FC Barcelona Manchester City  -:-
Mi. 20:45 Borussia Dortmund Juventus Turin -:-


Überblicke des Spielplans der Champions League 2014/15

Achtelfinale, Di. 17.02 und Mi. 18.02.2015 und Di. 24.02. und Mi. 25.02.2015

Achtelfinale, Di. 10.03 und Mi. 11.03.2015 und Di. 17.03 und Mi. 18.03.2015

Viertelfinale, Di. 14.04 und Mi. 15.04.2015 und Di. 21.04 und Mi. 22.04.2015

Halbfinale, Di. 05.05. und Mi. 06.05.2015 und Di. 12.05. und 13.05.2015

Final, Sa. 06.06.2015 

(dpa/mz)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN